Hanni und Nanni 46 - auf dem Reiterhof

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 17.05.2015 | VÖ: 20.03.2015 | Herausgeber: Europa (Sony Music) | Kategorie:

Oha, das sind ja fast Zustnde wie damals, als die stadtbekannte Junghexe Bibi Blocksberg das erste Mal auf den Martinshof reiste: Kaum angekommen musste sie erfahren, dass man die Bude dicht gemacht hat und sie ihre Ferien wohl woanders verbringen muss. Auch Enid Blytons Hanni und Nanni haben in Folge 46 der beliebten Europa-Hrspielserie kein Glck bei ihrer Ankunft "auf dem Reiterhof" (so der Titel des Abenteuers). Denn ihr gebuchtes Zimmer ist schon belegt. Die arrogante Karla hat sich darin breit gemacht und denkt gar nicht daran, Platz zu machen. Wie gut, dass die Pensionswirtin die rettende Idee hat, die Zwillinge im Pferdestall schlafen zu lassen. Auf dem Dachboden machen die beiden es sich gemtlich. Allerdings stellen sie schon bald etwas Merkwrdiges fest....

Es ist schon beeindruckend, wie behutsam "Hanni und Nanni" in die Neuzeit versetzt wird. Da gibt es keine Hauruck-Aktionen. Da wird stattdessen immer mal wieder ein Detail gendert oder etwas ergnzt. So gibt es erst seit einigen Jahren Handys oder das Internet als Thema beides natrlich im von konsequenter Hand gefhrten Internat Lindenhof strengstens verboten. Das neue Titellied ist auch noch recht jung. Dafr ist die alte nun als Zwischenmelodie doppelt so oft zu hren. Und nun war also die Covergestaltung an der Reihe. Aber auch hier war man sehr vorsichtig... so ist der heimelige Zeichenstil noch immer der alte, dafr wurde das Titelbild collagenhaft angeordnet und darum gibt es Sternchen, Herzchen und alles, was das Mdchenherz begehrt. Das muss nicht jedermann Geschmack sein, aber es ist definitiv kein so krass-negativer Schnitt wie seinerzeit bei der grafischen Umgestaltung der TKKG-Hrspiele.

Und letztlich kommt es ja auf den Inhalt an: Hier ist mal wieder alles beim Alten. Es gibt einige Lngen, dafr aber fabelhaft aufgelegte Sprecherinnen, denen zwar deutlich anzuhren ist, dass sie keine Schulmdchen mehr sind. Aber ihre groe Spielfreude und die Harmonie im Studio (selbstverstndlich fanden wieder Ensembleaufnahmen statt) schwappen sofort durch den Lautsprecher. Gekonnt verwebt man eine kindgerechte Krimihandlung mit moralischen Aspekten und viel Komik. Dass echtes Reiterhof-Feeling aufkommt, haben wir einmal mehr der Hrspiel-Legende Heikedine Krting zu verdanken, die fr jedes bentigte Gerusch die passenden Tierstimmen, Futritte oder Stroh-Rascheleien im Archiv hat.

"Hanni und Nanni auf dem Reiterhof" sind trotz neuem Look ganz die Alten. Wie schn! (bv)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.