Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 09.12.2014 | VÖ: 04.09.2014 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Zeichen & Trick

Wieder einmal hat eine DVD mit der orangenen "nickelodeon" Ecke den Weg in unsere Redaktion gefunden. Diesmal mit dem Tierabenteurer und Held der Mitmachserie schlechthin, Go Diego Go! Nachdem es den Tierretter in seinen letzten Abenteuern mit dem "Jaguarabenteuer" und dem "kleinen Wolf weit weg" an Land zu den Raubtieren gezogen hat, wird es auf seiner neuen DVD etwas nasser. Denn die neue DVD trgt den Namen Unterwasser-Rtsel.

Diego und seine ltere Schwester leben im Regenwald in einer Tierrettungsstation. Jedes Tier was in Not gert kann auf die Hilfe Diegos und seinen stndigen Begleiter Babay Jaguar zhlen. Dabei sprechen die Figuren der Serie deutsch und englisch und vermitteln den Vorschlern und Kindergartenkindern, fr die diese Serie konzipiert wurde, so die ersten Kenntnisse der immer wichtiger werdenden Sprache englisch. Hier lernen die Kinder zum Beispiel das Zhlen auf englisch, erste wichtige Wrter und sogar ganze Redewendungen. Prdikat: Pdagogisch wertvoll!

Jede Episode hat eine Laufzeit von rund 23 Minuten was bei vier Episoden, die auf dieser DVD sind, logischerweise zu einer Gesamtlaufzeit von 92 Minuten fhrt. Damit ist die DVD fr die Zielgruppe gut dosierbar. Das Bild ist im Format 16:9 Bildschirmausfllend wird aber nur in Stereo untermalt was fr die Kinder aber absolut in Ordnung ist, denn die wollen ja schlielich "nur" Fernsehen. Die vier Episoden heien: "Das Unterwasser-Rtsel", "Kleiner Freund Fluss Delfin", "Kleiner Gipfelstrmer" und "Ein Zuhause fr die Brillenbren".

Fazit: Go Diego Go bleibt die beste Serie fr kleine Entdecker. Hier knnen Eltern ihre Kinder ohne schlechtes Gewissen auch mal zwei Folgen am Stck gucken lassen. Die Kinder werden aktiv mit eingebunden, lernen viel ber Tiere und die Achtung vor der Natur und schnappen zudem einiges an englischen Wrtern auf. Einfach gut! (mr)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.