Die Sendung mit der Maus CD 5: Kinderparty mit der Maus

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 23.12.2014 | VÖ: 25.07.2014 | Herausgeber: Ufa S&d Wdr Group (Sony Music) | Kategorie: Musik

Es soll ja Kinderlieder geben, die knnen Eltern, nachdem sie sie dank ihrer Kinder nur oft genug angehrt haben, nicht mehr aus ihrem Kopf bekommen. Ohrwrmer nennen sich diese Lieder. Das sind die Tne, die man dann ewig und endlos aus den Tiefen seines Gehirns summen hrt und dann selbst mitsingt.

Bei der CD "Kinderparty mit der Maus Partylieder zum Mitsingen, Tanzen und Feiern", wre hier gleich einmal ein alt bekanntes Lied zu erwhnen: ".... die ganze Affenbande brllt..." Erraten?!? Genau. "Wo ist die Kokosnuss?" Seien wir als Eltern mal ehrlich: "...wo ist die Kokosnuss... wo ist die Kokosnuss... wer hat die Kokosnuss geklaut?...". Dieses und weitere Lieder kennen wir doch sicher noch aus unserer Kindheit, wo wir bereits unsere Eltern stundenlang damit genervt haben. Das darf aber absolut kein Grund sein, seinen eigenen Kindern solch wunderbares Gelaber vorzuenthalten. Schon alleine deshalb nicht, weil es sehr amsant fr Eltern sein kann, dem zweijhrigen zuzuhren, der sich gerade auf der Rcksitzbank im Auto befindet und dieses Lied sehr lautstark mitsingt.

Die CD der "Maus" ist mehr als perfekt. Insgesamt befinden sich mit Vorspann in deutsch/ukrainisch und dem Nachspann 22 Lieder auf der CD. "Alles Gute zum Geburtstag", "Wir wollen tanzen" oder "Bambusrock" sind nur einige davon. Auerdem ist eine Malvorlage enthalten, mit der das eigene Cover ausgemalt und knstlerisch vollendet werden kann.

"Die Sendung mit der Maus" hat sich seit vielen Jahren bewhrt. So der Meinung der Autorin auch diese Kinder-CD, welche als Ergnzung zur Serie gesehen werden kann. Durch die Gesamtspielzeit von ca. 50 Minuten, knnen krzere oder auch lngere Auto- und Urlaubsfahrten gut berwunden werden. Mag vielleicht beim nchsten Urlaub die ganze Familie im Auto "...die ganze Affenbande brllt..." zum Anlass nehmen um die ghnende Langeweile der Kinder, und/oder auch der Eltern, loszuwerden. Was am Ende dann brig bleibt, drfte sehr viel Spa und gute Laune fr den ersten Urlaubstag sein. Deshalb: Volle Punktzahl fr die Ansteckungsgefahr der guten Laune durch die Maus:-) !!! (cse)

Wertung: 10 von 10 Punkten (10 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.