Noah (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 25.10.2014 | VÖ: 28.08.2014 | Herausgeber: Paramount | Kategorie: Film

Ob sich Regisseur Darren Aronofsky ("Black Swan", Requiem for a Dream") in seinem neuen Blockbuster "Noah" zu weit von der biblischen Vorlage entfernt hat, wurde in den USA heftig diskutiert. Wo endet knstlerische Freiheit und wo knnen sich streng Glubige gekrnkt fhlen? Diese Frage zu beantworten, ist weder leicht noch soll sie hier Gegenstand sein. Denn aus diesem Kontext gelst muss konstatiert werden: "Noah" ist beste Kinounterhaltung, die nun auch auf BluRay zum immer wieder Ansehen erschienen ist.

Noah (Russell Crowe) erhlt von Gott den Auftrag, eine Arche zu bauen und von jedem Tier ein Paar an Bord zu bringen. Denn der Heilige Vater ist so zornig auf die Menschen, dass er vorhat, eine riesige Sintflut auf die Menschheit loszulassen. Die Besatzung der Arche sichert das berleben von Tier und Mensch. Doch neben Noahs Frau Naameh (Jennifer Connelly), seine Shne Shem (Dogulas Booth), Ham (Logan Lerman) und Jepheth (Leo McHugh Carroll) sowie die Adoptivtochter Ila (Emma Watson) wollen auch andere das rettende Boot entern. Anfhrer der Angreifer ist Tubal Cain (Ray Winstone). Im Angesicht des drohenden Todes ist ihnen alles recht, um die Arche zu erobern...

Auf der Habenseite der Produktion stehen eine fesselnde Geschichte, der Aronofksy geschickt seine eigene Handschrift verleiht, wunderbare Fantasy-Elemente und eine atemberaubende Tricktechnik. Obwohl man ber den Ausgang wei, fiebert man stark mit Noah und seiner Familie mit. Weniger berzeugt hat mich die Darstellerriege. Sicherlich vermag Crowe sein Handwerk zu verstehen, warum er jedoch zu den gefragtesten Schauspielern gehrt, bleibt mir ein Rtsel. Sein Noah ist ziemlich blass. Gleiches gilt fr Watsons Ila. Schon als Hermione in den Harry Potter-Filmen war ihr stndige Overacting enervierend, weshalb diese Besetzungsentscheidung wohl eher einem berhmten Namen geschuldet ist als wirklichem Talent. Wunderbar hingegen ist die zerbrechliche Jennifer Connelly, die ganz in ihrer Rolle aufgeht.

Die BluRay beinhaltet neben der deutschen (gelungenen) Synchronisation die englische Originalfassung sowie die franzsische, italienische und spanische Tonspur. Dazu kann man grozgig auswhlen zwischen Untertiteln auf Deutsch, Englisch, Niederlndisch, Dnisch, Finnisch, Franzsisch, Italienisch, Norwegisch, Spanisch und Schwedisch. Lediglich die Extras fallen etwas mager aus: So gibt es ein Special ber Island und Hintergrnde zum Bau der Film-Arche.

"Noah" unterhlt, sofern man keine sklavische Orientierung an der Heiligen Schrift erwartet. (bv)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.