Sherlock - Staffel 3

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 31.05.2014 | VÖ: 10.06.2014 | Herausgeber: Polyband/WVG | Kategorie: Serie

Die erfolgreiche Krimiserie "Sherlock" geht in die nchste Runde. Mit "Sherlock - Staffel 3" erhalten wir auf zwei BluRay-Discs drei neue Abenteuer ca. 90 Minuten um den smarten und schrulligen Ermittler Holmes und seinem Freund und Kollegen Dr. John Watson. Und alle, die glauben, die Figur aus der Feder des Autoren Sir Arthur Conan Doyle wurde schon viel zu oft fr das Fernsehen adaptiert als dass auch nur der Hauch von Spannung aufkommt, der wird mit dieser Interpretation eines besseren belehrt. Schon in Staffel 1 und 2 wurde eindrucksvoll bewiesen, wie aktuell Holmes sein kann, wenn man die Handlung kurzerhand ins 21. Jahrhundert verlegt. Die drei neuen Episoden stehen ihren Vorgngern ins nichts nach.

Seit zwei Jahren ist Sherlock Holmes bereits tot. Dr. Watson ist es endlich gelungen, seinem Leben eine neue Richtung zu geben. Er schaut nach vorn, hat geheiratet und mchte seine Zukunft mit seiner Frau Mary verbringen. Doch mit der Nachricht, dass Holmes lebt, gert Watsons Weltbild ins Wanken. Die neuen Flle werden fast zur Nebensache - wesentlich schwieriger scheint es fr Sherlock, das Vertrauen seines Freundes Watson zurck zu gewinnen.

Neben der ausgetftelten Handlung berzeugen besonders die groartigen Hauptdarsteller. Martin Freeman ist ein sympathischer Watson, der Holmes Schrulligkeiten mit einer Mischung aus Fassungslosigkeit und Faszination beobachtet. Star der Serie ist jedoch eindeutig Benedict Cumberbatch als spleeniger Ermittler. Sein Holmes freut sich wie ein kleines Kind, wenn er den Schlssel zu einem Mordfall gefunden hat, er ist arrogant, unantastbar und doch sympathisch. Darber hinaus sieht er noch fantastisch aus, so dass man die diabolischen Detektiv einfach gern haben muss. Wenngleich die deutsche Synchronisation als gelungen betrachtet werden kann, sollte man sich die Serie schon allein wegen der beiden Hauptdarsteller unbedingt im Originalton anhren, um wirklich alle Facetten ihres Schauspiels genieen zu knnen.

Freunde von umfangreichen Bonusmaterial werden leider ein wenig enttuscht sein, denn die Extras htten grozgiger ausfallen knnen. Mehr Hintergrundinformationen oder Interviews wren ein feines Gimmick gewesen. Die Qualitt der Serie und die tollen Schauspieler machen dieses Manko allerdings wieder wett. (bv)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.