Merlin - Die neuen Abenteuer, Vol. 10

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 02.02.2014 | VÖ: 10.05.2013 | Herausgeber: Polyband | Kategorie: Serie

Was als nettes TV- Zauberspektakel begann und nur einige Folgen lang sein sollte, endet als eindrucksvolles, bildgewaltiges TV-Epos. Fr Kenner und Freunde dieser Serie war der Moment des Erscheinens der letzten Staffel von vornherein mit Abschiedstrnen verbunden. Von liebgewordenen Figuren und Schauspielern muss man sich trennen, genau wie von den Bsewichtern, Schurken Intriganten und Verrtern. Merlins Bestimmung hat sich zum Groteil erfllt. Die schwersten Prfungen stehen ihm noch bevor. Wiederholt ist es an ihm das Leben Knig Arthurs zu beschtzen und den Fortbestand Camelots zu sichern. Ein alter Bekannter taucht berraschend wieder auf. Das einst gerettete Kind Mordred, nun erwachsen und im besten Mannesalter, wird von Morgana in ihre finsteren Plne der Machtbernahme skrupellos einbezogen. Merlin erfhrt in einer Prophezeiung von dem unausweichlichen Schicksal Arthurs. Er will die Geschichte ndern und den Tod Arthurs unter allen Umstnden verhindern. Brisant wird die Entwicklung dadurch, dass Knigin Gwen durch Zauber on Morgana zur Spionin gemacht wird. Morgana setzt alles auf eine Karte und zettelt eine riesige Entscheidungsschlacht an. Merlin kann es unter Aufbietung aller Krfte verhindern, dass Camelot in Morganas Hnde fllt. Den Tod Arthurs kann er nicht abwenden. Im See von Avalon will er den von Mordred verletzten Arthur retten und offenbart sein immer gehtetes Geheimnis. Dennoch, dem Schicksal kann man nicht entrinnen. In einem gewagten Schnitt und damit verbundenen Zeitsprung sieht man Merlin und seine ewige Zeitreise. Eine Metapher, die nicht jeder Fan dieser Serie als beglckenden Abschluss empfinden wird. Aber genau das ist auch nicht gewollt. Mit groen Gefhlen bleibt der Zuschauer zurck, besinnlich und nach Antworten suchend.
Die Serie bekommt in der letzten Staffel noch einmal einen gigantischen visuellen Schub durch wahnsinnig viele Effekte, die die Bilder und besonders die Schlacht- und Kampfszenen beraus realistisch erscheinen lassen. Was die Schlussgestaltung anbelangt, sind die Ideen der Autoren schon recht interessant. Besonders schwierig zu lsen, erscheint da der Spagat zwischen Emotionalitt, Action und philosophischem Anspruch gewesen zu sein.
Die DVD enthlt 3 Dics.
Disc 1: Eine Lektion in Rache/Gift fr Merlin/Von ganzem Herzen
Disc 2: Die Gte Fremder/Dunkle Vorboten
Disc 3: Fr die Liebe zu Camelot! (Teil1)/ Fr die Liebe zu Camelot! (Teil2)

Bonus: Deleted Scenes, Outtakes; Making-of
Wie in frheren Staffeln sind nicht nur die Filme von Interesse, sondern gerade das Bonusmaterial, welches Einblicke in berlegungen und Ideen zu deren Umsetzung gibt.
Bild und Ton sind wieder bestechend. Aber das war nicht anders zu erwarten
Fazit: Auch wenn der Schluss betrblich ist. Jede Geschichte ist einmal auserzhlt. Leider! (al)

Wertung: 10 von 10 Punkten (10 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.