Die Bergretter - Staffel 4

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 01.01.2014 | VÖ: 20.12.2013 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Serie

Die beliebte Familienserie, die das ZDF in Zusammenarbeit mit dem ORF produziert, geht in eine weitere Runde: Auf zwei Discs erleben wir fnf Episoden in Spielfilmlnge und ber 440 Minuten lang beste TV-Unterhaltung: "Die Bergretter - Staffel 4" setzt qualitativ nahtlos an seine voran gegangenen Seasons an: Das Team um Andreas Marthaler (gespielt vom serienerprobten Martin Gruber, "Fr alle Flle Stefanie", "Polizeiruf 110", "Forshaus Falkenau") schwingt sich erneut in seine Bergsteigerausrstung und startet den Helikopter, um verletzte Kletterern zu helfen und Leben zu retten. Dies sorgt fr die Nerven aufreibende Spannung und eine gehrige Portion Action, umrahmt von einem herrlichen Alpen-Panorama.

In der ersten Folge "Tdliches Vertrauen" geht es gleich voll zur Sache: Marthaler muss einer hochschwangeren Frau helfen, die einen Unfall erlitten hat. Doch pltzlich setzen bei der Guten die ersten Wehen ein. Somit bleibt Marthaler nichts anderes brig, als zu improvisieren und die Hebamme zu mimen...

In "Wilde Wasser" geht das Mdchen Lena ber eine gesperrte Brcke und bricht prompt ein. Seine Mutter will ihm zur Hilfe eilen, begibt sich jedoch ebenfalls in Gefahr. Kann Marthaler die beiden rechtzeitig retten?

Bei "Der Tote im Berg" wiederum kommt richtiges Krimi-Feeling auf. Wer ist der geheimnisvolle Anrufer, der dafr gesorgt hat, dass Marthaler und seine Leute einen in Seenot geratenen Mann rechtzeitig befreien konnten? Eine spannende Suche beginnt.

"Spurlos", die vierte Folge der Staffel, bietet eine Menge Liebe und emotionale Wirrungen. Gelingt es Emilie, die Trauer um ihren verunglckten Mann zu bewltigen, damit sie sich auf einen neuen Verehrer einlassen kann?

"Filmriss" ist ohne Zweifel der Hhepunkt der vierten Season: Wo ist Sarah? Hat Thomas etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Und wer ist dafr verantwortlich, dass er sich an nichts mehr erinnern kann?

"Die Bergretter" besticht durch sympathisch und natrlich agierende Schauspielerinnen und Schauspieler, spannend aufgebaute Plots und wunderbare Kamerafahrten durch das Gebirge in Kombination mit eindrucksvollen Kletter-Szenen. Nachdem sich die Flle jedoch aufklren, ist die Luft etwas raus, naturgewaltige Bilder und erfrischende Darsteller hin oder her. Somit ist die DVD-Box zu "Die Bergretter - Staffel 4" nur denen zu empfehle, die die Folgen im TV verpasst haben oder aber absolut eingefleischte Fans sind. Gut unterhalten wird man in jedem Fall. (bv)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.