Jack Taylor - Vol. 1

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 17.12.2013 | VÖ: 09.12.2012 | Herausgeber: Edel Germany GmbH | Kategorie: Serie

Just im ZDF ausgestrahlt und schon auf DVD zu haben; so muss das sein! Edel Germany hat sich der irischen Krimiserie "Jack Taylor" angenommen und die erste Staffel am 9. Dezember in einer Box verffentlicht. Basierend auf den Bchern des Schriftstellers Ken Bruen erleben wir in sechs Folgen die Abenteuer des Garda-Officer Taylor (Iain Glen, "Knigreich der Himmel", "Die letzte Legion") und erhalten 540 Minuten lang geballte Spannung.

Jack Taylor trifft ein schweres Los: Die Beherrschung verlierend verpasst er dem irischen Innenminister eins auf die Zwlf und wird aus dem Polizeidienst unehrenhaft entlassen. Um nicht am Hungertuch zu nagen, erffnet er eine private Detektei - und das nicht irgendwo, sondern in seinem Stammlokal, wo der Alkoholiker regelmig abhngt. Er ist immer dann zur Stelle, wenn die Polizei einen Fall ad acta legt und sorgt dafr, dass sich beispielsweise ein scheinbarer Suizid als kaltbltiger Mord herausstellt. Dabei helfen ihm seine ehemalige Kollegin Kate Noonan (Nora-Jane Noon, "Doomsday - Tag der Rache") und der Taylor verehrende Student Cody Farraher (Killian Scott, "Good Vibrations").

Nicht umsonst wurden Bruens Romane mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem 210 mit dem Deutschen Krimipreis. Die Storys sind vielschichtig, spannend und voller unerwarteter Wendungen. Kongenial fr das Fernsehen umgesetzt wurden Taylors Flle vom Regisseur Stuart Orme. Sie bieten kurzweilige Unterhaltung mit erstklassigen Darstellern, allen voran Iain Glen in der Titelrolle, der den gebrochenen Charakter vielschichtig interpretiert.

Die DVD-Box beinhaltet nicht nur alle sechs Taylor-Episoden, sondern wartet auch mit mehr als 70 Minuten Bonusmaterial auf in Form von Interviews mit Glen, Nonne und Scott. Auch Orme sowie Produzent Ralph Christians, Drehbuchautor Marteinn Thorisson und Kameramann John Conroy kommen zu Wort. Einer hervorragenden Bewertung stnde nichts im Wege, wre da nicht ein riesiges rgernis: Lediglich die deutsche Tonspur ist vorhanden, den englischen Originalton sucht man vergebens. Liegt es vielleicht an lizenztechnischen Grnden? In jedem Fall ist dies heutzutage ein absolutes No-Go und sollte sptestens beim Herausbringen der zweiten Staffel ausgemerzt werden.

Tolle Serie, aber trotz Bonusmaterial eine enttuschende Verffentlichung. (bv)

Wertung: 6 von 10 Punkten (6 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.