Sunset Boulevard (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 30.06.2013 | VÖ: 13.06.2013 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Film

Joe Gillis (William Holden) fristet in Hollywood ein Dasein als uerst erfolgloser Drehbuchautor und steht jetzt auch noch kurz davor sein geliebtes Auto zu verlieren. Als er es vor der Pfndung retten will, landet er pltzlich auf einem luxurisen Anwesen auf dem Sunset Boulevard, in dem die lange vergessene Stummfilm-Diva Norma Desmond (Gloria Swanson) mit ihrem Butler (Erich von Stroheim) lebt. Schon lange macht sich Norma Desmond, wie jede Hollywood-Diva mit lngerer Erfolgspause, Gedanken ber ein uerst glamourses Comeback.

Und so kommt ihr der Drehbuchautor Gillis natrlich gerade recht ins Haus geflattert. So haben beide Parteien etwas davon: Gillis erhlt endlich einen neuen und durchaus erfolgversprechenden Auftrag, und die Diva sonnt sich schon im Blitzlichtgewitter ihres vermeintlich nher rckenden Comebacks. Als Joe beschliet fr Miss Desmond zu arbeiten, ahnt er allerdings noch nicht auf was er sich da genau eingelassen hat. Denn eher er es sich versieht ist er verstrickt in ein Netz aus Wahnsinn, Abhngigkeit und Ehrgeiz, dass mit einem tdlichen Ausgang endet.

"Sunset Boulevard" von Billy Wilder ist mittlerweile schon ber 60 Jahre alt und man knnte tatschlich meinen, dass man ihm das Alter auch auf dieser Blu-ray ansieht. Doch weit gefehlt, denn wer meint dies sei der Fall, der knnte von der vorliegenden Aufarbeitung des alten Streifens aufs Positivste berrascht werden. Dank einer uerst detailverliebten Restauration erstrahlt der in Schwarz / Wei verffentlichte Film in neuem Glanz und drfte mit der Bildqualitt selbst den skeptischsten Zuschauer berzeugen, wenngleich die Tonqualitt doch sehr deutlich hinterherhinkt. Dies tut der Blu-ray-Verffentlichung von "Sunset Boulevard" zwar einen kleinen Abbruch, macht die DVD mit etwa 110 Minuten Laufzeit aber nicht minder sehenswert. (js)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.