Madagaskar - Ein geheimnisvolles Wunder der Natur (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 27.06.2013 | VÖ: 02.10.2012 | Herausgeber: Polyband/WVG | Kategorie: Dokumentation

Dokumentationen waren schon immer eine runde Sache: Sie beschrnken sich seit jeher auf ein zentrales Thema und informieren den interessierten Zuschauer umfassend ber die Hintergrnde und Besonderheiten. Dabei erhlt man zumeist Einblicke in Lebensbereiche, die man so nicht ohne weiteres erreichen kann: Es gibt Dokumentationen ber das Weltall, ber besondere Automobile oder auch ber ferne Lnder oder besondere Tiere und Sitten.

Dabei gibt es natrlich bessere und schlechtere Dokumentationen. Und sicherlich auch Dokumentationen, die nur dazu dienen, den Zuschauer etwas glauben zu lassen, was nicht unbedingt immer der Wahrheit entspricht. Hier gilt es natrlich, nach strengen Kriterien zu filtern und zumindest zu hinterfragen, wer denn als Produzent der Dokumentation aktiv war.

"Madagaskar - Ein geheimnisvolles Wunder der Natur" entspringt der britischen Produktionssttte BBC. Die Blu-ray-Produktion beinhaltet insgesamt 190 Minuten Videomaterial, welches durch die Full-HD-Aufnahmen besonders zur Geltung kommt. Aber dazu spter mehr.

Die Insel Madagaskar liegt westlich im Sdatlantik und ist etwas mehr als 200.000 Quadratkilometer grer als Deutschland, ist jedoch von nur 22 Millionen Menschen besiedelt. Der Rest besteht aus teil unberhrter und zu Naturschutzgebieten erklrter Natur. Diese kann sich auf dem "sechsten Kontinent" frei entfalten und beinhaltet teils eigene Arten und Spezies. In insgesamt drei Teilen (je 50 Minuten) beschftigt sich die BBC-Doku "Madagaskar" mit den Geheimnissen der Insel, den Lemuren und den Dornwldern, die Lebensort vieler Tiere sind. Hier sind etwa Giraffenhalskfer, Chamleons, und die Lemuren beheimatet.

Die 1080p-Aufnahmen sind ebenso brillant wie faszinierend. Selbst eine Reise nach Madagaskar wrde einem Touristen nur einen Teileindruck in die Bilder dieser Blu-ray gewhren, so weit ist das Spektrum der dreiteiligen Dokumentation gefchert. Eine Produktion, die die Full-HD-Technik in vollsten Zgen ausnutzt und kaum beeindruckender sein knnte. Die Mischung aus Unterhaltung, Sachinformationen und beeindruckenden Aufnahmen wird gefunden, die nicht nur interessierte Tier- und Geografiefreunde anspricht, sondern auch absolut objektiv und glaubwrdig prsentiert wird.

Ein Manko bringt die Dokumentation allerdings mit sich: Als Zuschauer macht man sich im Anschluss ernsthafte Gedanken, ob sein weiterer Verbleib in der deutschen Grostadt fr den weiteren Lebensweg wirklich so erstrebenswert ist. (dl)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.