Modus Anomali - Gefangen im Wahnsinn

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 19.04.2013 | VÖ: 05.04.2013 | Herausgeber: Alive - Vertrieb und Marketing | Kategorie: Film

"Modus Anomali Gefangen im Wahnsinn" ist ein indonesischer Thriller / Horrorfilm des Regisseurs Joko Anwar aus dem Jahr 2012. Der knapp 90-mintige Gruselstreifen ist jetzt in Deutschland auf DVD erschienen:

Ein Erdloch in einem abgelegenen Waldstck. Hier liegt ein Mann (Rio Dewanto), ohnmchtig. Als er aufwacht, kann er sich weder daran erinnern, was geschehen ist noch wo er sich befindet. Schlielich entdeckt er eine Htte und macht dort einen grausigen Fund: Der Film einer Videokamera zeigt, wie eine Schwangere auf brutalste Art und Weise hingerichtet wird. Doch damit nicht genug: In seiner Tasche entdeckt er ein Foto. Es zeigt ebendiese Frau zusammen mit zwei Kindern. Der Mann kommt zu dem schockierenden Schluss: Es muss sich um seine Familie handeln. Wo sind seine Kinder jetzt? Was ist geschehen? Schlielich luft er dem Mrder ber den Weg, der nun auch ihm nach dem Leben trachtet und bewaffnet mit einer Machete und Bogen die Hetzjagd auf ihn erffnet... kann er entkommen?

Gleich vorweg: "Modus Anomali" ist alles andere als ein schlechter Film und drfte Genre-Freunde kurzweilige Unterhaltung bieten. Dafr sorgen die spannende Ausgangssituation, eine sehr gute musikalische Untermalung und imposante Kamerafahrten durch den dunklen Wald. Joko Anwar gelingt es ganz wunderbar, Atmosphre zu schaffen.

Der positive Eindruck wird untermauert von einem souvern agierenden Hauptdarsteller: Rio Dewanto ist fast im Alleingang unterwegs und scheint ber seine Verantwortung ber Erfolg und Misserfolg der Produktion zu wissen. Seine Angst und Verwirrtheit, die der Mann empfindet, wirken zu jeder Zeit berzeugend.
Das Problem des Filmst: Selbst fr die knappe Spielzeit geschieht ganz einfach zu wenig. Der Plot gibt nicht genug her, um Spannungslcken zu umgehen. So wnscht man sich als Zuschauer ab und zu, dass der Mann endlich zum Ziel kommt. Und Splatter-Anhnger erwarten darber hinaus die eine oder andere blutige Einlage mehr, um richtig zufrieden zu sein.
Inwieweit das Finale berzeugt, muss jeder fr sich selbst entscheiden.

"Modus Anomali Gefangen im Wahnsinn" ist sicherlich kein Genre-Meilenstein, aber in jedem Fall gute Unterhaltung. Ein Wendecover sowie ein kurzes Interview mit dem Regisseur als Zugabe tragen zum positiven Eindruck ber die DVD bei. (bv)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.