Ralph Reichts

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 18.01.2013 | VÖ: 30.11.2012 | Herausgeber: Walt Disney Records | Kategorie: Soundtrack

"Ralph reichts" gehrt zu den innovativsten Animationsfilmen der letzten Jahre. Wreck-It Ralph ist der Bsewicht eines (fiktiven) Videospielklassikers der 80er Jahre. Doch ist der gro gewachsene Muskelprotz im Grunde seines Herzens eine gute Seele, und so hat er genug davon, immer der Bse sein zu mssen. Er entflieht seinem Videospiel und trifft auf allerhand andere Ex-Videospiel-Bsewichte, die sein Schicksal teilen. Er macht sich auf, eine Medaille zu erkmpfen, um endlich die verdiente Anerkennung zu bekommen. Sein Weg fhrt ihn durch diverse moderne Videospiele.

Eine unkonventionelle Filmidee wie die des missverstandenen Videospielbsewichts verlangt nach einem unkonventionellen Soundtrack. Die vorliegende CD enthlt den kompletten Original-Soundtrack des Films komponiert von Henry Jackman sowie einige ergnzende Tracks von Kool &
The Gang und Rihanna, die im Film bzw. im Abspann vorkamen. Fr die Kids unter den Kinogngern und CD-Kufern ist dieser Pop-Teil der CD (der etwa ein Drittel ausmacht) wohl der interessanteste.

Videospiel-Fans allgemein und Retro-Gamer insbesondere drften vom restlichen Soundtrack hellauf begeistert sein. Henry Jackman hat offensichtlich zahlreiche Facetten der Spielemusik intensiv studiert, bevor er sich an die Arbeit gemacht hat. Whrend das eigentliche Game-Thema aus "Fix It Felix" (Ralphs Spiel) so klimpert und ttet, als wre es direkt aus einem alten Nintendo-Entertainment-System bernommen worden, erinnern andere Stcke in Punkte Melodiefhrung und Arrangement an die Grotaten von Chris Hlsbeck, Rob Hubbard und anderen Pionieren dieses Gebietes. Im orchestralen Teil der CD sind die elektronischen Melodien teils mit in die Orchesterstcke integriert, was dem Soundtrack zustzlich Farbe verleiht.

Die Gestaltung von CD und Booklet ist absolut wundervoll: Die bewusst auf 8-Bit-Grafik gemachten Spielegrafiken von Ralph, Felix und den Hausbewohnern ergnzen sich prima mit den modernen 3D-Grafiken. Im Booklet sind sogar die Texte der verwendeten Popsongs abgedruckt, was fr Film-Soundtracks nicht selbstverstndlich ist. Insofern also eine gelungene Verffentlichung nicht nur fr die Freunde des Films. Da stren eigentlich nur die Popgedudeltracks am Anfang der CD.
(fk)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.