Ein Hund rettet Weihnachten

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 19.12.2012 | VÖ: 26.10.2012 | Herausgeber: Polyband/WVG | Kategorie: Film

Die Geschichte rund um den ehemaligen Polizeihund Zeus vereint das Beste aus den beiden Filmen "Ein Hund namens Beethoven" und Kevin Allein zu Haus". Die Familie Bannister legt sich nach langen und anstrengenden Diskussionen endlich einen Familienhund zu.

Die Freude ber den kleinen Vierbeiner ist zunchst riesengro. Allerdings besticht Zeus im familiren Alltag nicht durch seine Qualitten als Wachhund, die man ihm als ehemaligen Polizeihund eigentlich zuschreiben wrde, sondern dadurch, dass er ein uerst anschmiegsamer und kuschelbedrftiger Mitbewohner ist. Doch die Zeit des Faulenzens hat fr Zeus ein jhes als die Familie an Heiligabend das Haus verlsst und er sich ein paar Einbrechern konfrontiert sieht.

Und wie bei "Kevin Allein zu Haus" handelt es sich bei den beiden um keine groen Experten in ihrem Geschft. Sie sind von der tollpatschigen Sorte und das Chaos geht auch direkt los sobald sie in die Nhe des Hauses kommen. Zeus' Wachhund-Instinkte werden geweckt, und er setzt alles daran das Heim seiner Familie zu beschtzen.

Ein sympathischer und amsanter Weihnachtsfilm in dem ein niedlicher Labrador die Hauptrolle spielt, und der besonders fr die Kleinen sehr sehenswert und unterhaltsam sein drfte.

Doch der Vierbeiner spielt nicht die einzige Hauptrolle. Neben ihm sind noch bekannte Gesichter wie das von "King of Queens"-Star Gary Valentine und Elisa Donovan zu sehen, bekannt aus der TV-Serie "Sabrina Total verhext". (js)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.