Alice im Wunderland

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 19.10.2012 | VÖ: 31.08.2012 | Herausgeber: Polyband/WVG | Kategorie: Serie

"Alice im Wunderland", Lewis Carolls weltberhmtes Kinderbuch, das eigentlich gar keines ist, wurde schon unzhlige Male fr die groe Leinwand und das Fernsehen verfilmt. Unvergessen bleiben Versionen wie die Zeichentrick-Adaption Walt Disneys oder die ber 50-teilige Anime-Serie, in der Alice als Begleiter das freche Hschen Benny Bunny bei sich hat. Aber auch jngste Verfilmungen haben nachhaltigen Eindruck hinterlassen, so beispielsweise Tim Burton's kunterbunte 3D-Variante von 2010 mit Johnny Depp als verrckten Hutmacher.

Einen ganz neuen Ansatz wagte nun Regisseur Nick Willing: Seine Alice, gespielt von Caterina Scorsone, erlebt ihre Abenteuer in der Gegenwart. Dabei ist sie kein Kind mehr, sondern eine junge Frau. Und anstatt gelangweilt neben ihrer Schwester auf einer Wiese herumzulmmeln, steht Alice hier als Judotrainerin ihren Mann.

Nachdem ihr Freund Jack entfhrt wird, macht Alice sich auf, ihn wiederzufinden. Dabei gert sie durch einen Spiegel ins Wunderland und begegnet der Herzknigin (Kathy Bates): Sie mchte den Menschen ihre Gefhle stehlen. Das muss Alice verhindern.

Der Ansatz, Alice in die Neuzeit zu verlagern, ist interessant. Die Umsetzung jedoch wei nicht wirklich zu berzeugen. Sicherlich ist die visuelle Note in puncto Kostme und Make Up Geschmackssache - die blassen Farben und recht billig aussendenen Computer-Effekte enttuschen jedoch.

Ebenfalls hinterlassen die Darsteller einen zwiespltigen Eindruck: Kathy Bates gibt eine herrlich bse Herzknigin und sie wird von ihrer Standart-Synchronstimme Regina Lemnitz wie gewohnt brilliant eingedeutscht. Scorsone wiederum neigt ein wenig zum Chargieren, was durch ihre deutsche Stimme, die durch sehr starkes Betonen negativ auffllt, noch intensiviert wird. Es empfiehlt sich daher, die knapp 190 Minuten, die kurioserweise als zweiteilige Mini-Serie bezeichnet wird, im O-Ton anzuschauen.

Die Ausstattung der Blu-Ray, die im Schuber mit dem blichen strenden FSK-Logo daherkommt, ist mager: So findet man lediglich den Hauptfilm auf Deutsch und Englisch vor, aber es gibt keinerlei Extras. Zu berlegen wre daher, ob man auf die preisgnstigere DVD-Variante zurckgreift.

Echte Alice-Fans knnen zugreifen. Gesehen haben muss man die Mini-Serie jedoch nicht. (bv)

Wertung: 4 von 10 Punkten (4 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.