Rita rockt - Staffel 1

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 20.07.2012 | VÖ: 27.04.2012 | Herausgeber: Polyband | Kategorie: Serie

Die Macher der US-Sitcom "Rita rockt" haben bereits viel Erfahrung mit der Produktion erfolgreicher Serien: Sie waren bereits fr "Friends", "Roseanne" und "Gilmore Girls" zustndig. Im Mittelpunkt dieser Serie steht die Hausfrau und Mutter Rita, die ihr ganzes Leben mit Post-ist plant und dennoch recht chaotisch ist, sich vor allem aber nach ihrer wilden Jugend zurck sehnt. Als sie ihre alte Gitarre in der Garage von der Decke holt, trifft sie auf die Postbotin Patty, die zuflligerweise auch noch Keyboard spielt.

Schnell schlieen sich auch Ritas nerviger und zudem arbeitsloser Nachbar Owen und Kip, der gutaussehende, aber nicht sonderlich schlaue Freund ihrer Tochter Hallie an was der pubertierende Teenager zunchst alles andere als lustig findet, und auch dass Rita wegen einer Bandprobe ein wichtiges Erfolgserlebnis ihrer jngeren Tochter Shannon verpasst ist nicht sonderlich hilfreich. Zum Glck steht ihr Mann Jay stets hinter ihr auch wenn er sich dabei manches Mal recht tlpelhaft anstellt.

Vieles in "Rita rockt" wird altbekannt und ist in dieser oder einer hnlichen Form in anderen Serien schon einmal da gewesen. Das ist nicht zwingend ein Problem, wenn man etwas Altbekanntes neu verpackt oder aber es auf eine besondere Weise inszeniert. Fr frischen Wind sorgt allerdings lediglich Ritas Garagenband, ansonsten ist "Rita rockt" nicht mehr als ordentlicher Durchschnitt durchaus unterhaltsam und amsant, aber ohne das Potential, ein neuer Dauerbrenner zu werden oder sonderlich innovativ zu sein. Auerdem wirkt das Format oft etwas berdreht, was eher nervig als lustig wirkt.

Insgesamt umfasst die erste Staffel von "Rita rockt" 23 Episoden in ordentlicher Bild- und Tonqualitt. Zustzlich ist das Musikvideo "Somebody to worry about" mit den Darstellern der Serie in der DVD-Box enthalten. Das ist zwar kein sonderlich umfangreiches Bonusmaterial, aber immerhin besser als gar nichts. Dennoch ist der Kauf lediglich fr Fans von "Rita rockt" zu empfehlen. Wer sich hingegen von den Hinweisen auf die anderen Produktionen der Macher anlocken lsst, drfte eher enttuscht sein, denn im Vergleich dazu fllt das Format deutlich ab. (ck)

Wertung: 4 von 10 Punkten (4 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.