Sea Patrol - Staffel 1

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 08.05.2012 | VÖ: 27.04.2012 | Herausgeber: Polyband | Kategorie: Serie

Aus Australien stammt die Action-Serie "Sea Patrol". Es geht um die Australische Marine, speziell das Schiff "HMAS Hammersley". Die Crew des Patroullienschiffs geht in ihren Pflichten an der Nordkste Australiens nach und erlebt dabei (vielleicht nicht komplett realistische) Abenteuer mit einer groen Menge Action. Das ganze stammt aus dem Jahr 2007 und kommt nun endlich auch in Deutschland als DVD-Verffentlichung. Geboten werden 13 Folgen mit einer Spielzeit von jeweils 45 Minuten auf vier Scheiben.

Das Kommando hat Lieutenant Commander Mike Flynn, dessen grtes Problem anfangs ist, dass seine Ex, Lieutenant Kate McGregor, ebenfalls auf der Hammersley dient. Wie nicht anders zu erwarten, bringt dies einige offensichtliche Probleme mit sich. Daneben muss er sich aber auch mit Drogenschmugglern, Umweltverschmutzern, illegalen Einwanderern und anderen Verbrechern rumschlagen, welche die Australische See unsicher machen. Das Ganze erinnert etwas an "Baywatch", wobei die Badeanzge hier gegen Kampfanzge getauscht wurden. Aber die schnen Naturaufnahmen von Meer, Inseln und Korallenriffen lassen das gleiche Feeling wie bei den Malibu-Rettungsschwimmern aufkommen.

Aufgrund der Australischen Herkunft sind die Schauspieler hier zwar unbekannt (oder kennt jemand Ian Stenlake oder Lisa McCune?), aber sie liefern trotzdem eine gute Leistung ab. Aufgrund des hohen Budgets (15 Millionen AUD fr die erste Staffel) ist auch die sonstige Qualitt mit amerikanischen Produktionen vergleichbar. Und gerade in Zeiten von erfolgreichen Drama-Serien aus den USA bietet die lockere Action hier eine willkommene Abwechslung. Wobei auch hier eine bergeordnete Handlung die einzelnen Folgen verbindet.

So kann als Fazit gesagt werden, dass "Sea Patrol" fr Freunde von Action-Serien absolut empfehlenswert ist. Eine spannende Hochglanzproduktion und wunderschne Naturaufnahmen lassen das Genre-Herz hher schlagen. Technisch ist alles im grnen Bereich, wobei es kein Dolby 5.1 gibt.
(sc)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.