Der Landarzt - Staffel 16

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 28.03.2012 | VÖ: 17.02.2012 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Serie

Schon seit 25 Jahren luft der TV-Dauerbrenner "Der Landarzt" im ZDF. Ihre Erstausstrahlung feierte die Serie am 10. Februar 1987 und schreibt seitdem eine ungebrochene Erfolgsgeschichte. Am 24. April begannen die Dreharbeiten zur Serie und seitdem wurden 20 Staffeln abgedreht. Hier soll es jedoch um die 16. Staffel gehen im Jahr 2006 ausgestrahlt wurde. Auf drei DVDs werden dem Zuschauer 660 Minuten Spielzeit auf fnfzehn Folgen geboten.

Im Landarzthaus in Deekelsen, das Dr. Teschner (Walter Plathe) von Dr. Karsten Mattiesen nach dessen tdlich ausgegangenem Unglck bernahm, kommt auch in der 16. Staffel keine Langeweile auf. Dies kommt unter anderem durch die stndig wechselnden Hausbewohner. Erst ist Jutta ausgezogen und an deren Stelle ist Arzthelferin Ramona eingezogen, die sich ganz frisch von ihrem Freund Kai getrennt hat. Und der Abschied von Jutta ist noch nicht lnger Herr als sich die Familie im Landarzthaus auf einen erneutes Aufwiedersehen-Sagen gefasst machen muss.

Doch bald kommen groe Sorgen und Probleme auf Dr. Teschner zu. Eigentlich sind Jutta und Sohn Benni nur zu einer Routineuntersuchung zu Besuch, doch das Ergebnis sorgt dafr dass sich Uli und Jutta groe Sorgen um den gemeinsamen Sohn machen mssen. Uli ist dermaen eingenommen von diesen aktuellen und schwerwiegenden Geschehnissen, dass seine aktuelle Beziehung zu Anne in Gefahr gert. Doch damit nicht genug. Dr. Teschner gert auch noch in akute Lebensgefahr durch einen Patienten der den Tod seiner Frau nicht verkraften kann und dem Doktor die Schuld an allem zuschreibt. Als die Pistole eines Freundes des wtenden Ehemannes fehlt, scheinen die Drohungen des Witwers sehr bald realit werden zu knnen.

Die Handlungen, die Atmosphre und die Charaktere vom "Landarzt" mgen einigen als zu kitschig aufstoen, jedoch ist es wohl unabstreitbar dass genau dies dem Publikum seit ber 25 Jahren gefllt. Genau das ist es, was die "Landarzt"-Fans sehen wollen. Die andauernde Beliebtheit beim Publikum und der groe Serienerfolg drften dabei unter anderem auch an der Realittsnhe liegen. Die Charaktere und die dargestellten Bewohner des Dorfes Deekelsen, wo jeder jeden kennt, wirken authentisch und nicht zu sehr konstruiert wie man es aus anderen Serien der deutschen TV-Landschaft kennt. Man kann sagen was man will, aber "Der Landarzt" erfreut sich groer Beliebtheit beim Publikumist und luft seit mehr als zwei Jahrzehnten im TV. Eine Tatsache, die wohl fr sich spricht. (js)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.