Countdown - Die Jagd beginnt - Staffel 3

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 14.03.2012 | VÖ: 05.03.2012 | Herausgeber: Koch Media GmbH | Kategorie: Serie

21:15 Uhr: Showdown! Eine Verfolgungsjagd. Zu Fu. Vier mit Baseballschlgern bewaffnete Mnner jagen einen Mann ber die Strae in ein Parkhaus. Auf dem Dach angekommen: die unausweichliche Konfrontation. Schnitt: 12 Stunden und 14 Minuten vorher!

So erffnet sich die erste Folge der dritten Staffel von "Countdown: Die Jagd beginnt". In den nchsten 45 Minuten nhert sich der Zuschauer dem anfangs gesehenem Ende. Auch zwischendurch werden immer wieder kurze Sprnge Richtung Finale gemacht. Diese Erzhlweise mit kurzen Vorabsequenzen bringt einem den Geschehnissen sehr nahe und dem Ermittlerteam einen Schritt voraus. Denkt man zumindest, denn es gibt des fteren eine falsche Fhrte oder eine unerwartete Wendung in den Ermittlungen!

In der Krimiserie von RTL ermittelt Hauptkommissar Jan Brenner (Sebastian Strbel) zusammen mit Oberkommissarin Leonie Bongartz (Chiara Schoras) im Aueneinsatz. Gemeinsam bringen Sie Ihren Chef, Kriminaldirektor Dr. Joachim Ritter (Oliver Stritzel) nicht selten auf die Palme. Dieser mchte nmlich Polizeidirektor werden, und versucht, jegliche negative Presse zu vermeiden und "politisch korrekt" streng nach Vorschriften zu arbeiten. Das gestaltet sich jedoch nicht gerade einfach. Egal, ob es um einen toten Richter, einen Lehrer, der eine Affre mit einer seiner minderjhrigen Schlerinnen hat oder mafiageschmierte Bauriesen geht so steht im dabei das Temperament von "Brenner" immer wieder im Weg. Deswegen hat "Leo" auch immer alle Hnde voll damit zu tun, ihren Partner zu bremsen, um diesem personelle Konsequenzen zu ersparen. Auch wenn sie ihn wirklich gerne hat, Streife laufen mchte sie mit Ihm dann doch nicht. Untersttzt werden die beiden Ermittler von Ihren Kollegen Kriminaloberkommissar Klaus Frings (Andreas Windhuis) und Kriminalkommissarin Eva Mayerhofer (Anne Diemer), die fr alle Personen- und Finanzberprfungen, Handyortungen, Laborergebnisse und Obduktionsberichte zustndig sind.

Mir gefllt es, dass die Flle, im Gegensatz zu den ganzen CSI und Hollywood Crime Serien, nicht durch irgendwelche Baumkfer, welche nur auf einem bestimmten Baum weltweit zu finden sind oder irgendeinen Lacksplitter Farbe, die nur von einer einzigen Auto-Firma fr eine Handvoll Fahrzeuge benutzt wurde, gelst werden. Hier sieht man Menschen noch bei richtiger Polizeiarbeit. Ich gebe zu, manchmal etwas unkonventionell aber erfolgreich.

In der dritten Staffel erwarten den Zuschauer acht spannende Flle, die sich wieder in und um Kln herum abspielen. Mit ca. 45 Minuten pro Folge sorgt die komplette Staffel somit immerhin fr sechs Stunden Kurzweile! Die 3. Staffel erschien auf 2 DVDs in einzelnen Slim Cases zusammen im Papp-Schuber. Ausgestrahlt wird wie blich im 16:9 Format mit Dolby Digital 2.0. Als Extras liefert Spirit Media Outtakes und eine Bildergalerie. Die Bildergalerie ist nicht chronologisch geordnet und ein paar Bilder tauchen mehr als zweimal auf. Die Outtakes bestehen aus sehr schnell aneinander geschnittenen Sequenzen, die sich leider in der Tonqualitt gravierend unterscheiden und es somit dem Zuschauer schwer machen, dem Ganzen zu Folgen und dann auch noch darber zu lachen. Zudem wre es nicht ntig gewesen, so viele der verpatzten Szenen beizufgen, denn nicht alle sind fr den Zuschauer wirklich lustig.

Fazit: Die Serie berzeugt durch authentische Flle und ein sympathisches Ermittlerteam, welches immer mit Spa und viel Witz bei der Arbeit ist. Hier wird der Spagat zwischen ernsten Themen, Spannung und Humor in einer Serie super gemeistert. Absolut sehenswert! (mr)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.