Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.07.2008 | VÖ: Unbekannt | Herausgeber: Magic Picture | Kategorie: Film

"Todesgre von Gamma 03" kann wohl in jeder Hinsicht als Thriller der "alten Schule" bezeichnet werden. Schlielich hat der Film mittlerweile ber 35 Jahre auf dem Buckel und kann so vollstndiges 70er Jahre-Feeling vermitteln; angefangen bei der Handlung, die wie so oft bei Filmen aus dieser Epoche die Ungewissheit und Angst vor bedrohlichen Neuentwicklungen zum Ausdruck bringt. Der typisch kratzige Sound und das blasse Bild als Merkmale fallen auch sofort auf. Ein gewisser Schuss Nostalgie ist also auf keinen Fall abzuweisen, allerdings in positivster Art und Weise: ohne dabei lcherlich oder abgenutzt zu wirken, schafft der Film es auch heute noch (oder gerade heute), den Stil einer ra in die Gegenwart zu transportieren.

Zum Inhalt: Eine Forschungsgruppe entwickelt eine Maschine, die die Kontrolle der Gedankenimpulse des Menschen ermglicht. Deutlich wird hervorgehoben, dass dies zwar zum einen fr den Weltfrieden, in den Hnden der falschen Leute aber auch fr eine absolute Katastrophe sorgen kann. Beim Transport dieser Maschine nach Australien passiert dann das Schreckensszenario, eine geheimnisvolle Organisation entert das Schiff. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

"Todesgre von Gamma 03" ist nchtern betrachtet ein fr die Entstehungszeit solider Action-Thriller. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass der Film es auch schafft, die beteiligten Charaktere ausreichend zu durchleuchten und dadurch die Grundlage fr eine Identifizierung mit den Protagonisten bereithlt ambivalente Beziehungen, Erotik und auch das komplizierte Verhltnis zweier Brder werden im Plot verarbeitet, ohne diesen zu berladen.

Sehr lblich: Der Film liegt auch in 16:9 auf der DVD vor. Der Ton ist natrlich mono. Extras sind leider so gut wie keine vorhanden.

Fr Nostalgiker ist "Todesgre von Gamma 03" sicher ein absolut sehenswerter Film. Wer in den Genres Action und Thriller auch offen fr Alternativen ist, kann hier auch glcklich werden. Alle anderen werden wohl keine groe Freude an den 92 Minuten haben. Mich persnlich haben sie gut unterhalten. (bf)

Wertung: 6 von 10 Punkten (6 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.