Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 25.11.2011 | VÖ: 07.10.2011 | Herausgeber: Koch Media GmbH | Kategorie: Film

Was passiert, wenn sich Figuren aus dem Gruselkabinett selbststndig machen? Und wie reagieren die Leute, wenn es diese Gestalten auch noch in Wirklichkeit gibt? Kurz vor dem beliebten Halloween-Abend erweckt der verrckte Wissenschaftler Dr. Dustin Diablo die Horror-Figuren von Hermann Munster und Opa Munster zum Leben, damit sie fr ihn die ganze Stadt ausrauben. Natrlich erkennt man die beiden einprgsamen Gestalten wieder und verdchtigt sofort die echte Familie Munster. Doch diese verstehen die Welt nicht mehr und flchten vor der Polizei was sie jedoch nicht unschuldiger erscheinen lsst! Ihnen bleibt nur eine Chance sie mssen selbst ihre Unschuld beweisen! So machen sich Hermann und Opa auf die Suche nach den wahren Verbrechern.

Gehen Sie mit den Munsters auf eine spannende Verfolgungsjagd! Hier bleibt kein Auge trocken wenn man diese Art von Humor mag! Doch viele Szenen wirken auch unfreiwillig komisch, so dass hier eigentlich fr jeden etwas dabei ist! Das beste Beispiel dafr ist der liebevolle Name "Spot" fr ein furchteinflendes, krakenartiges Monster. Der Film besticht auf jeden Fall durch Wortwitz und seine charmanten Darsteller! Die Munsters sind definitiv Kult! Vor allem Hermanns Mimik und Gestik sind beeindruckend und manchmal wirklich ein bisschen zum frchten! Schn ist auch, dass man zahlreiche Darsteller und auch die Synchronstimmen aus der Originalserie bernommen hat!

Die Handlung ist originell wenn auch ein bisschen lang! Viele kleine Details peppen die Geschichte auf. Doch vor allem die Fluchtszenen werden zu sehr ausgebaut. Man bekommt schnell das Gefhl, dass man die Story auch eher htte beenden knnen. "Die Munsters" wurde ursprnglich als Serie konzipiert und ich bin sicher, dass man den gleichen Inhalt abgewandelt auch in ca. 25 Minuten wiedergeben knnte. Aber mal davon abgesehen, wird man in den insgesamt 92 Minuten durch zahlreiche Kleinigkeiten ziemlich gut unterhalten! Die Macher haben sich fr die Details eine ganze Menge einfallen lassen und man wird stets berrascht!

Das DVD-Men wurde mit der einprgsamen Musik aus dem Film versehen. Im Hintergrund sieht man einen Teil der Familie Munster in einem satten, schaurigen Grnton eingefrbt. Sobald man den Film startet, erklingt dann auch die richtige Titelmelodie. Man kann sich "Die Rckkehr der Familie Frankenstein" in Deutsch oder Englisch anschauen. Als Untertitel stehen aber nur deutsche zur Auswahl. Ein nettes Feature ist die enthaltene Bildergalerie. Hier kann man zahlreiche Szenen des Films noch einmal Revue passieren lassen. Auerdem bekommt man die Chance den original englischen Trailer anschauen. Bedauerlicherweise liegt mir zu diesem Produkt nur die DVD an sich vor und ich kann keinerlei Aussagen zur Verpackung oder eventuell weiteren enthaltenen Extras treffen. Deshalb muss ich auch hier ein paar Punkte abziehen, da es doch um die Bewertung des Gesamtproduktes geht. Somit bekommt diese DVD unter Bercksichtigung der fehlenden Hlle und leichter Schwchen im Inhalt insgesamt 7 von 10 Punkten. (sl)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.