Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 02.10.2011 | VÖ: 16.09.2011 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Serie

Die Inga Lindstrm Collection 9 mit ihren liebevollen Geschichten ffnet wieder einmal alle Herzen. Pnktlich zum Beginn der wieder dunkler werdenden Jahreszeit ist diese Art von Filmen die schnste Art von Unterhaltung. Diesmal hat man sich fr die Verffentlichung von "Begegnung am Meer", "Sehnsucht nach Marielund" und "Wind ber den Schren" entschieden eine sehr gute, harmonische Auswahl vieler verschiedener Themen und doch gibt es jedes Mal ein Happy End! Hier geht es diesmal um eine alte Liebe die immer noch tief verborgen besteht, dunkle Geheimnisse und eine Familienzusammenfhrung der besonderen Art. Auch wenn diese Filme oft als Filme fr Frauen verschrien sind, ist hier fr jeden etwas dabei!

Diese Collection ist nur mit wenigen bekannten Schauspielern und weltberhmten Stars gespickt jedoch berzeugen die agierenden Darsteller ebenso auf ganzer Linie! Das beweist wieder einmal, dass auch der deutsche Markt allerhand zu bieten hat und sich ohne Zweifel mit der amerikanischen Filmbranche messen kann. Auerdem tut es auch gut, neue und frische Gesichter auf dem Bildschirm zu sehen. So kann man sich viel besser in die Geschichten hineindenken und es macht sie umso realistischer, als wenn man immerzu bekannte Leinwandgren in stndig wechselnden Rollen sieht. Dazu kommt die fantastische Kulisse, die den Filmen eine Seele gibt und einen wichtigen Teil der ganzen Romantik ausmacht. Die wundervollen Buchten, blhenden Landschaften und rauen Felsen birgen etwas Magisches in sich. Vor allem die landestypischen, wohligen Holzhtten und im Kontrast dazu die herrschaftlichen Anwesen, unterstreichen den trumerischen, mrchenhaften Charakter der Filme. Es knnte kaum eine bessere Kulisse fr dieses Genre geben.!

Auch wenn die Geschichten allesamt sehr durchsichtig sind, sind sie doch immer wieder etwas Besonderes! Jede Story hat etwas Einzigartiges an sich und es macht Spa sich in diese perfekte Welt voller Happy Ends entfhren zu lassen. Die Geschichten sind Balsam fr die Seele vor allem in der heutigen Zeit! Dazu kommt die wundervolle, trumerische Musik.

Die DVD-Box ist mit insgesamt 270 Minuten wieder gut gefllt. Der Pappschuber enthlt drei Einzel-DVDs mit jeweils einem Film der Lindstrm-Reihe. uerst positiv zu erwhnen sind die eingefgten Kapitel das war bisher bei den Verffentlichungen nie der Fall. Jetzt braucht man die Geschichten nicht mehr, wie frher bei den VHS, an die gewnschte Stelle vorzuspulen, sondern kann gleich das entsprechende Kapitel anwhlen. Vielen Dank dafr! Die Bildqualitt ist ganz in Ordnung. Ein leichtes Rauschen ist wahrnehmbar, aber kaum strend. Auch der Ton ist klar und deutlich verstndlich. Die Gestaltung der Cover ist wieder gut gelungen und jede DVD befindet sich prima geschtzt in einer Einzelhlle. Leider wurde diesmal das Hauptmen nicht mit Musik unterlegt, aber da man sich eh nur einige Sekunden hier befindet, ist das nicht ganz so tragisch. Dafr erstrahlt das Bild im Hauptmen in neuem Glanz mit saftigen Farben. Man bekommt an dieser Stelle schon Lust auf den Film! (sl)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.