Protectors - Staffel 2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 04.10.2011 | VÖ: 15.08.2011 | Herausgeber: ZDF Enterprises | Kategorie: Serie

Fr Fans des skandinavischen Krimis gibt es nun weiteres Futter auf DVD. Die zweite Staffel der dnischen Serie "Protectors Auf Leben und Tod" wird nun auf fnf DVDs verffentlicht. Nach den Erfolgen der Stieg-Larsson-Verfilmungen und den Leinwandabenteuern von Kurt Wallander geht es hier um Bodyguards, welche fr den dnischen Geheimdienst Politiker beschtzen. Soweit der relativ normale Plot.

Besondere Brisanz besitzt die Serie natrlich durch den Hintergrund der Mohammed-Karikaturen und die entsprechende Terror-Gefahr in Dnemark. Terrorismus und der Islam nehmen entsprechend einen gewissen Raum in den Geschichten um die drei jungen Bodyguards ein, und auch die Karikaturen werden direkt behandelt. Doch damit nicht genug. Im Gegensatz zu den Grenzen des US-Amerikanischen TVs werden hier andere Standards an den "Heldenstatus" der Hauptfiguren gelegt. So luft nicht alles glatt und es werden moralische Fragen aufgeworfen und moralischen Grenzen bergangen. So wird beispielsweise eine Schule bombadiert, ein Selbstmordattentter hat Erfolg und die entsprechenden Traumatisierungen beschftigen das Team.

Das alles ist realistischer und politischer als man dies von andere Produktionen kennt. Wer damit aber kein Problem hat, taucht auch besser in die wahren politischen Hintergrnde ein, und gewinnt ein passenderes Bild. Der Produzent Sven Clausen selbst legt groen Wert auf aktuelle Themen und auf das realistische Bild von Personenschtzern, welche die Demokratie beschtzen wollen. Von der Machart orientiert er sich wiederrum eher am Actionkino, was eine sehr gute Verbindung ist.

Wie in der deutschen Fernsehausstrahlung werden die Folgen nicht original ausgestrahlt, sondern jeweils zwei Stck zu einer zusammengefasst, so dass diese Spielfilmlnge erreichen. Es scheint aber zumindest, dass die deutsche Version hier nicht gekrzt wurde. Bild und Ton sind absolut in Ordnung, nur die Synchronisation knnte etwas weniger "ausgesetzt" klingen. Das Bonusmaterial umfasst gerade einmal vier klein bedruckte Seiten als Begleitheft. Nicht gerade Zeitgem!

Wer auf politische Hintergrnde und Krimis im Allgemeinen steht kann aber trotzdem bedenkenlos zugreifen, denn "Protectors" bietet spannende und gut gemachte Unterhaltung. (sc)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.