Nick Knight, der Vampircop - Staffel 2, Teil 2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.09.2011 | VÖ: 01.06.2011 | Herausgeber: Koch Media | Kategorie: Serie

Der Polizist Nick Knight ist ein Vampir, der keiner mehr sein mchte und mit Hilfe seiner Kollegin Natalie Lambert nach einem Gegenmittel sucht, das ihm die Unsterblichkeit nimmt und ihn wieder zum Menschen macht. Nur sie kennt sein Geheimnis, vor allen anderen muss er es verstecken. Und das ist lngst nicht das einzige Problem von Nick, auch der Vampir LaCroix ist ihm andauernd auf den Fersen und gibt sich alle Mhe, ihn wieder auf die Seite der Finsternis zu holen und ihn von seinem Weg zurck in die Menschlichkeit abzubringen. Auerdem hat er noch eine Rechnung mit Nick offen, der ihn einst davon abhielt, seine Schwester zur Vampirin zu machen. Daher hat es LaCroix nun auf Natalie abgesehen, mit der Nick langsam mehr zu verbinden scheint als nur Freundschaft. Ganz nebenbei muss der Vampircop natrlich noch ein paar Flle lsen und trifft dabei unter anderem auf den echten Jack The Ripper.

Das klingt alles ein bisschen verworren und weit hergeholt genau das ist es auch. Letztendlich scheint "Nick Knight" wie das Ergebnis eines interessanten Experiments: Man nehme eine eher mittelmige, aber immerhin mit ein wenig Sprachwitz angereicherte Krimiserie und packe sie zusammen mit einer nicht sonderlich guten und von bertriebenem Pathos getrnkten Vampirgeschichte in einen Mixer. Die Grundidee mag ja ganz nett sein, die Umsetzung verlangt dem Zuschauer aber doch einiges an Toleranz ab, was bertriebene Darstellungen und platte Handlungsstrnge angeht. Die Kriminalflle sind oft allzu einfach gestrickt, da fr komplexe Lsungswege inklusive falscher Fhrten, wie sie bei anderen Vertretern des Genres vorkommen, nicht genug Raum bleibt schlielich mssen ja auch noch Rckblenden auf Nicks Leben als Vampir und seine Auseinandersetzungen mit LaCroix irgendwo Platz finden.

Wie bereits bei der ersten Hlfte der zweiten Staffel sind auch bei diesen DVDs die Farben wieder verwaschen und blass, auch einige Unschrfen zeigen sich im Bild. Das Alter ist der Serie also mehr als deutlich anzusehen. Extras sind bei dieser Box lediglich in Form von Audiokommentaren vorhanden, die erste Staffelhlfte war etwas umfangreicher ausgestattet. Eingefleischte Fans von "Nick Knight" knnen ber die genannten Mngel vielleicht hinweg sehen. Allen anderen kann nicht mit gutem Gewissen zum Kauf geraten werden. (ck)

Wertung: 3 von 10 Punkten (3 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.