Deutschland von oben Teil 1 & 2 [2 DVDs]

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 26.09.2011 | VÖ: 05.08.2011 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Dokumentation

Wo halten sich die Harz-Luchse auf? Wieso ist Regensburg ein regelrechtes Geschichtsbuch? Warum ist Bremen die eigenwilligste Grostadt Deutschlands? Wie vertragen sich Robben und Frachtschiffe? ber welche Routen verlassen und besuchen Zugvgel Deutschland?
Fragen, die man in dieser Terra X-Doku von oben beantwortet bekommt. Aus der Vogelperspektive wirft man hier einen Blick auf Deutschland, gem des beliebten Gesellschaftsspiels "Stadt, Land, Fluss" in entsprechend Themenkapitel getrennt. Beides wird auf zwei DVDs zweimal abgefeiert, sodass alle drei Sektionen zwei Teile haben.

Der Anfang ist schon der mit Abstand interessanteste Teil der 2-DVD-Doku: die Stdte - Deutschlands Ballungen in Sachen Bevlkerung und auch Industrie. Hier lassen sich von oben die Entwicklungen von ersten Kelten- oder Rmersiedlungen ber das Mittelalter bis hinein in die Industrialisierung ablesen bis im Zweiten Weltkrieg die Zerstrung ber Deutschland regnete und einen Einschnitt verursachte, den es so zuvor nie gab, nicht einmal durch Pestepidemien.
In der Doku "Deutschland von oben" schaut man sich die Stdte nicht nur an, sondern blickt in ihre Geschichte, ihre Entstehung und ihr Wachstum, aber auch auf Stdte, die einst florierten und nun nicht mehr existent sind, ja nicht einmal mehr einen Namen haben.
Durch phantastische Luftaufnahmen eingefangen und kurze Computeranimationen illustriert, werden deutsche Stdte portrtiert und erklrt: ihre Grundarchitektur, die gern auch mal im Traum entstanden sein soll, ihre heien Zonen und die Routen ihrer Taxen und Mllautos.

Doch nicht nur die Stdte werden gezeigt. Landstriche, die man vom Boden schon ansehnlich findet, werden durch den Blick von oben noch eindrucksvoller: Wlder und Felder, grne Lungen unserer Heimat und immer unstete Landstriche wie das Watt oder der Kaiserstuhl werden gezeigt und offenbaren von oben Facetten, die man so nicht kennt.
Man lernt, wie es den Steinadlern in Deutschland geht, wie Robben unter dem Schiffsverkehr auf der Nordsee leiden und wie der Mensch bei der Besiedlung die Natur verndert hat sei es durch Flussbegradigungen, Rodungen oder Dmme.

Die Doku bedient sich mehrerer "Zoom-Stufen". Hauptschlich sieht man Luftaufnahmen von herrlicher Qualitt. Zur Erklrung gewisser Zustnde oder Entwicklungen gibt es dann auch Satellitenbilder, in die Animationen gezeichnet werden, z.B. Taxi-Routen, Wege von Zugvgeln, Gas-Pipelines oder Flugwege landender Flugzeuge.
Man merkt schnell: es wurde viel Wert auf eine ansprechende Prsentation gelegt: Bild und Ton sind so klar es das Medium DVD hergibt. Die Sprechertexte sind bndig geschrieben, aber mit einer sprbaren Prise Emphase vorgetragen. Hinzu kommt eine musikalische Untermalung vom Orchester, damit die Erhabenheit der Luftbilder auch die passenden Tne bekommt.

Inhaltlich ist die Doku in allen drei Themen hochinteressant, denn es werden sehr viele wissenswerte Hintergrnde in sympathischer Manier prsentiert und oftmals auch durch Expertenaussagen direkt unterfttert.
Es ist unglaublich, was man mal eben so erklrt und auch gezeigt bekommt: Stau-Analysen, Tagebau-Folgearbeiten und das Nachzeichnen der Laufwege von vier Luchsen im Harz dank GPS-Sender. Und immer wieder die putzigen kleinen Leuchtmarkierungen, die ber die Aufnahmen huschen: Berliner Mllfahrzeuge, Rotkehlchen auf Europareise oder Robben in der Nordsee.
In Deutschland gibt es so einiges zu sehen und zu erfahren und von oben macht es unheimlich Spa, dabei zu sein, wenn unsere Heimat von Sylt bis Zugspitze erkundet und mal aus anderer Perspektive betrachtet wird.

Manch einer, der an tiefgreifenden Erklrungen interessiert ist, knnte sich etwas unterfttert fhlen, weil eine Folge nur rund 45 Minuten dauert und sich daher nicht allzu lange auf eine Sache konzentriert, sondern eher den Weg einer Rundreise geht. Etwas schade ist auch, dass keine "Making of"-Extras vorhanden sind, ein wenig Neugier ber die Produktion der Doku entsteht nmlich schon beim Schauen.
Auf jeden Fall gilt: jeder Doku-Freund und Bild-sthet sollte hier dabei sein. Sowas sieht man so schnell nicht wieder. (mp)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.