Louis Theroux Collection Vol. 4 - Eine Stadt im Drogenrausch

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 20.06.2011 | VÖ: 28.01.2011 | Herausgeber: FM Home Entertainment | Kategorie: Dokumentation

Der britische Journalist Louis Theroux reiste fr eine Dokumentationsreihe quer durch die Vereinigten Staaten und suchte dort mehrere verrufene Orte auf, an denen sich die wenigstens gerne aufhalten wrden. Nach "Hinter Gittern", "Edelpuff in der Wste" und "Unter Kinderschndern", widmet sich Louis Theroux in "Eine Stadt im Drogenrausch" nun der zerstrerischen Wirkung von Crystal Meth, von dem in der kalifornischen Stadt Fresno sehr viele Menschen abhngig sind. Erschreckend ist dabei, dass darunter auffallend viele junge Mtter sind, vermutlich weil das Rauschgift eine aufputschende Wirkung hat manche Betroffene berichten von mehreren Nchten ohne Schlaf.

Louis Theroux besucht nicht nur eine Entzugsklinik und spricht dort mit einigen Patienten, sondern begleitet auch die Polizei, fr die Drogendelikte in Fresno fast ebenso hufig auf der Tagesordnung zu stehen scheinen wie andernorts Strafzettel wegen Falschparkens verteilt werden. Auch Louis Theroux muss nach einiger Zeit zugeben, dass er sich Mhe geben muss, nicht abzustumpfen und den Menschen hinter der Straftat zu vergessen. Diese Ehrlichkeit macht seine Qualitt als Journalist aus er versucht nicht, sich in ein gutes Licht zu rcken und einige Gefhle auszublenden, sondern sagt stets, was er denkt. Dennoch geht er sehr sensibel mit seinen Gesprchspartnern um. Das eine oder andere reierische Element ist auch bei "Eine Stadt im Drogenrausch" vorhanden, jedoch in einem durchaus noch akzeptablen Rahmen.

Die Hllengestaltung wirkt mit der Silhouette eines schwer bewaffneten Polizisten ebenfalls etwas effekthaschend, passt aber zum Inhalt der DVD, die brigens keinerlei nennenswerte Extras enthlt. Die Bild- und Tonqualitt sind in Ordnung, die Synchronisation knnte aber besser sein. Leider handelt es sich dabei aber um kein spezifisches Problem von "Eine Stadt im Drogenrausch" oder der "Louis Theroux Collection", sondern um einen bei den meisten aus dem Englischen bertragenen Dokumentationen auftretenden Makel. Im Groen und Ganzen kann auch fr diesen Teil der Serie eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden, allerdings nur fr Zuschauer, die ber die eine oder andere reierische Szene hinwegsehen knnen. (ck)

Wertung: 6 von 10 Punkten (6 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.