Kites - Auf der Flucht (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 20.04.2011 | VÖ: 26.11.2010 | Herausgeber: Rapid Eye movies | Kategorie: Film

Der Tnzer Jay (gespielt von Hritik Roshan) trumt vom groen Ruhm und Reichtum, ist davon aber meilenweit entfernt als er sich in Las Vegas mit Tanzjobs und dem verschaffen von Aufenthalsgenehmigungen fr illegale Einwanderer mittels einer Scheinheirat, ber Wasser hlt. Sein Traum scheint sich jedoch zu verdichten und realitt zu werden, als er erfhrt, dass Gina, die seit geraumer Zeit groes Interesse an ihm zeigt, die Tochter eines reichen Casinobesitzers ist. Alles scheint in Ordnung, bis er Ginas Bruder Tony kennenlernt, der kurz vor einer Vermhlung mit der hbschen Natasha steht. Jene Mexikanerin ist fr Jay keine Unbekannte, hat er sie schlielich als eine von vielen in der Vergangenheit in die Vereinigten Staaten geschleust, danach jedoch aus den Augen verloren. Beide entwickeln Gefhle freinander, was die Gesamtsituation jedoch zunehmend belastet - sollte doch beide schlielich heiraten, jedoch nicht einander. Lange knnen sie ihre Liebschaft nicht geheim halten und so beginnt eine Hetzjagd, als diese auffliegt...

Die Verffentlichung kommt in einer gewhnichen Blu-Ray Hlle zum Kufer, welche ein schickes Wendecover bereit hlt um das hssliche FSK-Logo vom Frontcover verschwinden zu lassen. Im Inneren befinden sich neben der Disc noch einen Werbeflyer der Produktionsfirma.

Nach dem Einlegen der Blu-Ray gelangt man ins uerst angenehm gestaltete Hauptmen, welches mit ansprechender Hintergrundmusik unterlegt und mit kleinen Sequenzen animiert ist. uerst positiv wirkt die helle Gestaltung. Dort hat man nun die Mglichkeit einen der Menpunkte anzuwhlen.

Die Bildqualitt ist fr eine Blu-Ray, wie gewhnlich, gut. Eine ordentliche Schrfe und Farbsttigung liefert ein ansprechendes Bild. Bei einer Auflsung von 1080/24p bleiben demnach keine Wnsche offen.

Beim Ton hat man sich ebenso viel Mhe gegeben und eine ansprechende Qualitt produziert. Der Ton liegt in DST HD Master Audio 5.1 sowohl in Deutsch als auch Hindi vor. Durchgehend rauschfrei und ohne strende Nebengerusche.

Zustzlich, zum Hindi-Ton, gibt es einen deutschsprachigen Untertitel, der die Handlungen bei Originalsprache fr Sprachfremde verstndlich macht.

Anspruchsvoll gestaltet sind die Extras ausgefallen. So findet sich neben einem umfangreichen Making of, welches durchgehend in Hindi gehalten aber zugleich deutsch untertitelt ist, auch ein Making of der Lieder, die in diesem Film vorkommen. Dieses Extra beinhaltet die Entstehungsgeschichte der einzelnen Lieder sowie deren Hintergrnde. Abschlieend gibt es noch den originalen Kinotrailer als Schmankerl oben drauf.

Als zustzlicher Menpunkt (wenn auch nicht als Extra tituliert) gibt es die Mglichkeit, die einzelnen Lieder des Films anzuwhlen. Vier Stck sind es an der Zahl die durchgehend deutsch untertitelt sind, whrend das Musikvideo abgespielt wird. Eine tolle Eigenschaft.

Absolutes Sahnestck bei dieser Verffentlichung ist der zweifach enthaltene Film - einmal die Originalversion und einmal eine "Remix"-Version. Hinter zweiterem verbirgt sich ein Zusammenschnitt des Regisseurs Brett Ratner, der sich in der Vergangenheit bereits fr die Teile 1-3 von Rush Hour verantwortlich zeigte. Seine Interpretation des Filmschnitts ist durchaus interessant zu verfolgen und fr Besitzer dieser Blu-Ray eine absolute Empfehlung zum anschauen.

Abschlieend stehe ich mit gespaltener Meinung vor dieser Verffentlichung. Zum einen ist die materielle und visuelle Gestaltung durchaus gelungen. Ein nettes Cover, eine tolle Mengestaltung, ansprechende Bild-und Tonqualitt sowie die Ausfhrlichkeit der Extras lassen kaum Wnsche offen. Weniger berzeugend hielt ich hingegen den Inhalt des Films, der mich nicht vom Hocker hauen konnte. Eine nette, inhaltliche Aufbereitung aber leider nichts umwerfendes. Dem Film fehlt meiner Ansicht nach das "gewisse etwas". Fr weniger als 15 Euro fr die Blu-Ray kann fr Alternativgucker durchaus eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. (sw)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.