The Good Wife - Season 1.1

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 12.03.2011 | VÖ: 03.03.2011 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Serie

Die US-amerikanische Fernsehserie "The Good Wife" lief in den USA mit groem Erfolg, konnte bei der Ausstrahlung beim deutschen Privatsender ProSieben jedoch nur mige Quoten erzielen. An der Qualitt des Formats kann dies allerdings nicht liegen, denn "The Good Wife" ist eine gut gemachte, anspruchsvolle und dennoch unterhaltsame Serie.

Im Zentrum der Handlung steht die Anwltin Alicia Florrick, die in den letzten Jahren nicht in ihrem Beruf ttig war, sondern sich um ihre Familie gekmmert hat, whrend ihr Mann in der Staatsanwaltschaft Karriere machte. Durch einen Skandal ndert sich ihr Leben komplett: Ihr Gatte muss wegen Veruntreuung ins Gefngnis, zudem kommen auch noch zahlreiche Affren mit Prostituierten ans Licht. In dieser schwierigen Situation nimmt Alicia, hervorragend verkrpert von Julianna Margulies, ihr Leben in die Hand, zieht mit ihren Kindern in eine neue Wohnung und kehrt ins Berufsleben zurck. Dabei sind die Startvoraussetzungen alles andere als prickelnd ihre Kollegin Kalinda (Archie Panjabi) wurde einst von ihrem Mann gefeuert, auerdem muss sie sich gegen den ebenfalls neu in die Kanzlei eingestiegenen Anwalt Cary behaupten, da beide ein halbes Jahr lang um die einzige dauerhaft freie Stelle konkurrieren mssen. Auch fr die Kinder ist die Situation nicht gerade leicht. Sie leben sich nur schwer in der neuen Umgebung ein und finden zudem diskreditierende Fotos ihres Vaters vor der Tr. Durch all diese Schwierigkeiten kmpft sich Alicia mit beeindruckender Charakterstrke hindurch, zeigt aber auch Schwchen. Besonders unangenehm wird es fr sie, als sie eine junge Frau bei einer Vergewaltigungsklage vertreten muss und schnell den Verdacht hegt, dass es sich dabei um eine der Prostituierten handelt, mit denen ihr Mann eine Affre hatte. Auch Alicias Mentorin und Vorgesetzte Diane (Christine Baranski) macht ihr das Leben schwer und zeigt ihr deutlich, dass sie nicht viel von ihrer Arbeitsweise hlt.

"The Good Wife" kombiniert eine klassische Anwalts- und Gerichtsserie gekonnt mit dramatischen Elemente und der persnlichen Geschichte einer Frau, deren Leben pltzlich aus den Fugen gert. Mit Julianna Margulies wurde eine sehr berzeugende Besetzung fr die Rolle der Alicia Florrick gefunden, auch ansonsten sind die Darsteller gut gewhlt und verkrpern die jeweiligen Charaktere gekonnt. Auerdem wirkt die Serie glaubwrdig, da auf bertriebene Effekte weitgehend verzichtet wurde und die Entwicklung der verschiedenen Figuren im Vordergrund steht.

Auch an der Produktgestaltung gibt es kaum etwas zu kritisieren. Allerdings enthlt diese Box nur die ersten 12 Folgen der ersten Staffel, sie wurde also auf zwei verschiedene Verffentlichungen gesplittet. Dafr warten die DVDs mit zahlreichen Extras auf. So sind zu vielen Folgen entfallene Szenen vorhanden, auerdem kann der Zuschauer sich eine Reihe von Promo-Clips ansehen. Besonders interessant ist die Kurzdokumentation "Auswirkungen Wirkliche Geschehnisse", in der die Parallelen der Serie zu tatschlichen Ereignissen und Skandalen in den Vereinigten Staaten erlutert werden. Fr Liebhaber anspruchsvoller US-Serien lohnt sich der Kauf von "The Good Wife" also in jedem Fall. (ck)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.