Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 27.01.2011 | VÖ: 25.03.2010 | Herausgeber: Jumbo | Kategorie:

Mit "Henri 4. Das Original-Hrspiel zum Film" bringt die Jumbo Neue Medien & Verlag GmbH das Hrspiel zum Film "Henri 4." auf den Markt. Unter Verwendung des Original-Tonmaterials des Films kann der interessierte Zuhrer die Geschichte des franzsischen Knigs nun auch abseits der Mattscheibe erleben.

"Henri 4." spielt im Frankreich des 16. Jahrhunderts. Whrend sich Protestanten und Katholiken gegenseitig bekriegen, gelingt es Henri, Knig von Navarra, bis an die Spitze der Protestanten aufzusteigen. Als er gegen Paris marschiert, bietet ihm Katharina de' Medici, Knigin von Frankreich, die Hand ihrer Tochter als Zeichen der Vershnung. Doch die Hochzeit endet fr Henry und seiner Gefolgschaft in einem Blutbad, dass er nur knapp berlebt. Nach seiner Gefangennahme und spteren Flucht entwickelt sich eine rassige Geschichte um die bernahme der Macht in Frankreich.

Wie in vielen Produktionen die auf historischen Grundlagen basieren, gelingt es auch Henri 4. nur schwer den Stoff von etlichen Jahren auf zwei CDs zusammen zu fassen. Die Jahre fliegen gerade nur so am Zuhrer vorbei und es gelingt nur schwer zu folgen, wenn die geschichtlichen Hintergrnde nicht bekannt sind.

Zum Leidwesen des Hrspiels wird das Tonmaterial des Films verwendet. Schlachtszenen und verbale Auseinandersetzungen werden fr ein Hrspiel untypisch viel zu laut wiedergegeben, was sehr strend auf den Zuhrer wirkt.

Im Gegensatz zu den oben genannten Punkten wirken Erzhler und Sprecher des Hrspiels sehr professionell. Vor allem dem Erzhler Dietmar Mues gelingt es in die wilde Produktion etwas Ruhe und bersicht herein zu bringen.

Optisch wurden mit Bildern zum Film und einer Karte Frankreichs im Cover kleine Akzente gesetzt. Zudem findet sich auf der Rckseite der CD eine bersicht ber die Hauptdarsteller des Films.

Insgesamt gesehen ist Hrspiel bei der historischen Vorlage und der Professionalitt des Films eine Enttuschung, die allenfalls Fans des Films zu empfehlen ist. Hrspilfans die ein klassisches Hrspiel zu den Ereignissen Henri 4. suchen, bleiben bei dieser Produktion hinter ihren Erwartungen zurck. (pst)

Wertung: 3 von 10 Punkten (3 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.