Retro TV Serien-Box

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 01.01.2011 | VÖ: 19.11.2010 | Herausgeber: Sony Music | Kategorie: Serie

Retro-tv.de ist eine Fernsehsendung im Internet, die sich in erster Linie mit den Programmhighlights der Vergangenheit beschftigt. Nun haben die Macher drei Boxen mit beliebten Formaten herausgegeben, sodass Liebhaber und Interessenten einen Einblick in das Programm von frher gewinnen knnen.

Die Serien-Box umfasst die ersten Folgen von "Die Schwarzwaldklinik", "Diese Drombuschs" und "Die Wicherts von nebenan" aus den 80er Jahren und "Girl Friends" aus den 90ern. Bei allen vier Formaten fllt die im Vergleich zu heutigen Serien relativ ruhige Erzhlweise auf. Auch geht es bei den Serien hauptschlich um mehr oder minder alltgliche Konflikte, die fr den Zuschauer gut nachvollziehbar sind. So tun sich Prof. Brinkmann und sein Sohn in der "Schwarzwaldklinik" anfangs recht schwer mit der Zusammenarbeit, "Die Wicherts von nebenan" haben stattdessen mit finanziellen Sorgen zu kmpfen. Auch die Situation aus der ersten Folge von "Diese Drombuschs" drfte vielen bekannt sein: Das Weihnachtsfest steht vor der Tr, und die Kinder der Familie haben auf nichts weniger Lust als darauf, das Fest mit den Eltern und der recht anstrengenden Gromutter zu verbringen. In "Girlfriends" geht es schlielich um einen Neuanfang: Marie wird von ihrer Chefin herumkommandiert und unfair behandelt und obendrein von ihrem Freund betrogen. Mit Untersttzung ihrer besten Freundin Ilka entschliet sie sich dazu, ihre Heimatstadt hinter sich zu lassen und nach Hamburg zu ziehen. Gespielt wird Marie brigens von Mariele Millowitsch, die in dieser Serie bereits mit Walter Sittler zusammentrifft, mit dem sie spter mehrere Jahre in der Serie "Nikola" zu sehen war.

Die unaufgeregte Erzhlweise der Retro-Serien dieser Box ist beraus angenehm, da sie die Figuren glaubwrdig erscheinen lsst, was aufgrund des Hangs zur berdramatisierung bei moderneren Formaten leider nicht immer der Fall ist. Fans der enthaltenen Serien werden daher genauso auf ihre Kosten kommen wie alle, die gerne einen Blick in das Fernsehen der Vergangenheit werfen mchten und einen eher ruhigen Handlungsverlauf nicht als angenehm, sondern als entspannend empfinden. Neben den jeweils ersten Episoden der Serienklassiker enthlt die Box auch ein kleines Booklet mit Hinweisen zu retro-tv.de sowie eine Sondersendung zur Verffentlichung der drei Boxen. Bei der Produktgestaltung hat man sich also ebenso viel Mhe gegeben wie bei der Auswahl der Serien. (ck)

Wertung: 9 von 10 Punkten (9 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.