Kommissarin Lund - Das Verbrechen - Staffel 1 (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 14.11.2010 | VÖ: 22.10.2010 | Herausgeber: Edel Germany GmbH | Kategorie: Serie

Im Jahr 2007 entstand die dnischen Krimi-Fernsehserie "Kommissarin Lund - Das Verbrechen" (Originaltitel: Forbrydelsen), welche ab September 2008 erstmals vom ZDF im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Die Serie umfasste zunchst 20 Folgen die auf 20 Ermittlungstagen beruhen, welche jedoch anders als in anderen Lndern (z.B. Dnermark, Grobritannien), hierzulande in 10 Folgen ausgestrahlt wurden. Elementarer Bestandteil der Serie ist die Komissarin Lund, die auf einen Mordfall angesetzt wird und mit ihren Kollegen die Ermittlungsarbeit leitet. Zwei Jahre spter wurde die Serie aufgrund ihres Erfolgs mit einem zweiten Teil (hierzulande als zweite Staffel bezeichnet) fortgesetzt.

In der dnischen Hauptstadt Kopenhagen wird ein 19-jhriges Mdchen namens Nanna Birk Larsen tot aufgefunden. Der Fundort ist hchst brisant, befand sich die Leiche nmlich in einem Auto, das dem Wahlkampfteam der Herausfordererseite um den Oberbrgermeister-Posten der Stadt zugerechnet wird. Geprgt von dem Umstand, dass die Stadt derzeit vom Wahlkampf dominiert wird und der traurigen Realitt, dass die Leiche sowohl misshandelt als auch vergewaltig wurde, hat die beauftragte Kommissarin Sarah Lund keine leichte Aufgabe. Untersttzt wird sie bei ihren Ermittlungen von ihrem geplanten Nachfolger, Jan Meyer.

Die vorliegende Blue Ray-Verffentlichung kommt in einer gewhnlichen BR-Box mit ansprechendem Einlegecover daher. Im Inneren befinden sich insgesamt fnf Blue-Ray-Discs 50 mit jeweils zwei Episoden darauf sowie ein Einlegeblatt mit dem Hinweis zum Verkaufsstart der zweiten Staffel der Serie. Im Gesamten umfasst demnach die erste Staffel 10 Folgen, welche auf jene fnf Discs verteilt sind.

Das Bild liegt blicherweise im 16:9-Widescreenformat in 1080/50i HD vor. Die Qualitt ist als sehr gut zu bezeichnen - krftige Farben, keine Blsse, gute Kontraste sowie eine Detailerkennung fhren zu einer vollen Punktzahl in diesem Segment. Der Ton liegt leider nur in deutscher Sprache vor, hier jedoch in zwei Audioformaten: Zum einen in alltagstauglichen Dolby Digital 2.0, zum anderen in DTS-HD MA 2.0. Wer demnach groen Wert auf eine ordentliche Beschallung mittels seiner Audio-Anlage legt, wird bei dieser Verffentlichung nicht enttuscht werden. Auf Untertitel hat man leider komplett verzichtet.

Die Extras sind auch nicht sprlich ausgefallen, so finden sich neben einem Making Of zur Serie, welches jedoch eher einem Blick hinter die Kulissen gleicht, noch ein Interview mit der Darstellerin Julie lgaard sowie einem Punkt der "Casting Szenen" genannt werden, worunter Darsteller ber ihre Dreharbeiten erzhlen.

Abschlieend bleibt zu sagen, dass die Serie in ihrer Gestalt zwar kein allzu neues Projekt darstellt, da hnliche Geschichten schon zuhauf in der Fernsehlandschaft gezeigt wurden, die Verffentlichung der vorliegenden Produktion jedoch durchaus zu gefallen wei. Vor allem in der Bild-und Tonqualitt hat man nicht geschlampt, so dass es hierbei nichts auszusetzen gibt. Ebenfalls ansprechend ist das Bonusmaterial ins einer Flle und die Gesamtlaufzeit von fast 20 Stunden (!), was nach dem Kauf fr einige unterhaltsame Fernsehabende sorgen drfte. (sw)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.