Sturm der Liebe Box 25

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.04.2008 | VÖ: 13.03.2008 | Herausgeber: Euro Video | Kategorie: Serie

Die neue "Sturm der Liebe Box 25" trgt den Titel "Familienzuwachs". Klar, dass man dabei sofort an die Hauptdarstellerin Laura (Henriette Richter-Rhl) denkt, die immerhin auch schon ziemlich lange mit Gregor (Christof Arnold) zusammen ist. Aber nicht nur sie ist es, die berraschend ein Baby erwartet. Auch Helen (Miriam Krause) wird damit pltzlich konfrontiert und sie ist sich sofort sicher: Alexander (Gregory B. Waldis) ist der Vater! Laura reagiert auf diese Neuigkeit geschockt. Sie kann die Gefhle fr ihren Halbbruder Alexander einfach nicht vergessen. Die Tatsache, dass Helen, mit der sie sowieso nicht gerade gut klarkommt, ein Baby von ihm erwartet, beschftigt sie sehr. Doch noch etwas Schlimmeres wird ihr bewusst: neben Gregor gab es doch mit ihr und Alexander noch einen einmaligen Ausrutscher. Wer ist nun der Vater?
Laura ist verzweifelt. Sie wendet sich Hilfe suchend an ihre beste Freundin Tanja. Diese rt ihr aber ab, Gregor irgendetwas von ihren ngsten zu erzhlen. Laura kann das Ganze aber nicht einfach so auf sich beruhen lassen.

Helen hat Alexander mittlerweile von ihrer Schwangerschaft berichtet. Er reagiert erst etwas irritiert, entschliet sich dann aber doch, Helen als Mutter seines Kindes in die Familie einzufhren. Alexander kmmert sich frsorglich um sie und will auch immer fr das Baby da sein. Beide sind sich aber einig, keine erneute Beziehung zu beginnen.
Helen sprt, dass Laura die Situation nicht egal ist und gert mit ihr immer wieder in einen Streit um Alexander. Als sie sich einmal zu sehr aufregt, versprt sie pltzlich groe Schmerzen und verliert kurz darauf ihr Kind. Sie hat Angst Alexander nun endgltig zu verlieren und deshalb ist ihr klar: er darf das niemals erfahren!

Aber auch bei Tanja (Judith Hildebrandt) und Mike (Florian Bhm) kriselt es mchtig. Tanja, die immer noch der Annahme ist, dass Mike Drogen nimmt, sucht erst einmal Abstand von ihm. Mike vertraut sich seiner guten Freundin Marie (Isabella Jantz) an, dass er keine Drogen nimmt, sondern MS (Multiple Sklerose) hat und er es nicht bers Herz bringt, Tanja etwas davon zu erzhlen. Marie und Mike kommen sich immer nher und landen dabei im Bett. Ihnen wird aber danach ganz klar, dass es ein Fehler war, jeder nur Trost suchte und sie alles vergessen wollen. Jedoch werden sie von Xaver (Jan van Weyde) erwischt und fr ihn ist die Situation eindeutig. Er verschweigt Tanja das Ganze erst einmal, doch dann gert er in eine Situation, in der ihm doch das ein oder andere Wort rausrutscht.

Diese Box bietet wirklich sehr viel Handlungsstoff. Egal, welche Story gerade behandelt wird, es wird eigentlich nie langweilig. So entwickelt sich auch die Beziehung zwischen Robert (Lorenzo Patan) und Miriam (Inez Bjrg David), nachdem Miriam von Maxim (Sebastian Deyle) durch eine Intrige ihrer Mutter enttuscht wird, immer weiter und auch im Hause von Heidenberg / Saalfeld kommt es zum ein oder anderen Eklat. So zum Beispiel macht Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) Elisabeths (Susanne Huber) alten Jugendfreund Johann Gruber (Michael Zittel) wieder ausfindig, um sich mit seiner Hilfe an ihr zu rchen. Viele Intrigen, Hass, aber auch Liebe durchziehen diese wundervolle Serie. Anders, als bei vielen anderen Serien ist sie wirklich sehr realittsnah und man mchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Natrlich gibt es auch kleinere Dinge, die einen manchmal stutzig machen und bei denen man sich denkt, dass einem so etwas im Leben niemals passieren wird. Aber man kann nie wissen. Ich denke die Geschichten spiegeln auch eine Art Lehrbuch des Lebens wider und jeder, der solche hnlichen Dinge schon einmal erlebt hat, wird verstehen, was ich meine. Es ist wichtig nicht aus Verzweiflung zu handeln, abzuwarten und dann den richtigen Schritt zu gehen! In allen Bereichen des Leben! Es macht immer wieder Spa, auf die nchste Sturm der Liebe Box zu warten!

Einziger Kritikpunkt ist fr mich die relativ schwache schauspielerische Leistung von Isabella Jantz und die damit verbundene Geschichte um Marie, Xaver, Mike und Tanja, die viel zu weit knstlich in die Lnge gezogen wird. Ansonsten kann ich die schauspielerische Bestleistung von Henriette Richter-Rhl nur erneut betonen. Eine bessere Hauptrollenbesetzung kann es wirklich nicht geben! Man fhlt voll und ganz mit ihr mit.

brigens: Florian Bhm ist ein Enkel des Schauspielers Karlheinz Bhm. (sl)

Wertung: 7 von 10 Punkten (7 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.