Marie Brand - DVD 2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 25.08.2010 | VÖ: 13.08.2010 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Serie

Krimiserien haben derzeit im deutschen Fernsehen Hochkonjunktur. Neben mehreren Einkufen aus dem Ausland sind auf vielen Sendern auch Eigenproduktionen zu sehen, zu denen auch die Serie "Marie Brand" gehrt, die vom ZDF ausgestrahlt wurde und auch auf DVD erhltlich ist. Die Hauptrolle spielt Mariele Millowitsch, die vielen aus den Serien "Girl Friends" und "Nikola" bekannt ist und auch bereits in einigen Filmen mitgespielt hat, unter anderem in verschiedenen Folgen des "Traumschiffs".

Der erste der beiden auf der DVD enthaltenen Flle trgt den Titel "Marie Brand und die Nacht der Vergeltung". Dabei wird die Kommissarin mit einem scheinbar eindeutigen Selbstmord konfrontiert, den sie aber von vornherein bezweifelt. Angeblich soll die Frau des Babyartikel-Unternehmers Edwin Seibt zunchst ihren Mann und dessen Geliebte und danach sich selbst erschossen haben. Aber warum liegt die Waffe auf der rechten Seite von Frau Seibt, wenn diese doch eigentlich Linkshnderin ist? Und warum sind keine Fingerabdrcke auf den Fotos zu finden, die ihren Mann und seine Geliebte zeigen und daher eigentlich als Auslser fr das Drama gelten? Zusammen mit ihrem Kollegen Jrgen Simmel, der zunchst von der Selbstmord-Theorie berzeugt ist, macht sie sich auf Spurensuche und merkt bald, dass hinter der glcklichen Fassade der Unternehmer-Familie einige Tragdien verborgen sind. Auch im zweiten Fall "Marie Brand und das mrderische Vergessen" scheint es zunchst keine Anzeichen dafr zu geben, dass der tote Neuropathologe Dr. Bergengrn einem Mord zum Opfer fiel. Verdchtig ist unter anderem seine Sekretrin Nicola May, was Maries Kollege Jrgen Simmel aber nicht glauben mchte. Als sich herausstellt, dass der Tote frher als Gerichtsmediziner geflschte Gutachten erstellte, erweitert sich der Kreis der Tatverdchtigen schnell. Handelte es sich bei dem Mord vielleicht um die Rache eines ehemaligen Hftlings, der zu Unrecht einige Jahre seines Lebens hinter Gittern verbringen musste?

Die Krimis der "Marie Brand"-Serie vermischen spannende Flle mit dem Privatleben der Kommissare, wodurch es dem Zuschauer besonders leicht fllt, mit den beiden Ermittlern mitzufiebern. Hinnerk Schnemann berzeugt als leicht trotteliger Jrgen Simmel, und die sympathische Mariele Millowitsch meistert die Rolle der ebenso schlauen wie manchmal frechen Kommissarin Marie Brand mit Bravour.

Neben den beiden Filmen, die zusammen 177 Minuten dauern, enthlt die DVD lediglich einige Trailer und keinerlei erwhnenswerte Extras. Auch ansonsten ist die Produktgestaltung eher durchschnittlich und wird daher lediglich mit zwei von fnf mglichen Punkten bewertet. Dies macht "Marie Brand" allerdings inhaltlich wieder wett. Die spannenden Krimis sind mit einer guten Brise Humor gewrzt und vielleicht nicht berragend, aber beraus unterhaltsam und haben sich daher vier Punkte redlich verdient. Insgesamt erhlt die DVD also sechs von zehn Punkten. (ck)

Wertung: 6 von 10 Punkten (6 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.