Parker Lewis - Der Coole von der Schule: Die komplette Staffel 2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 10.04.2010 | VÖ: 09.04.2010 | Herausgeber: Turbine Medien | Kategorie: Serie

Zwischen den 90er Jahren und heute liegt bereits ein weiteres Jahrzehnt, das es zwar noch nicht zu einem einheitlichen Namen gebracht hat, jedoch ebenso spannend und kurios war wie die vorherigen Dekaden. Auf die 90er Jahre bekommt man jetzt mehr und mehr einen ganz neuen, wenngleich auch verklrten Blick, gerade wenn man in dieser Zeit seine Jugend durchlebt hat. So werden sicher nicht wenige in Erinnerungen schwelgen, wenn sie zufllig ber Lieder oder Fernsehserien von damals stolpern. Erst dann wird den meisten bewusst, wie lang das schon her ist und wie gering doch der Unterschied zu den 80er Jahren war. Erst mit ein wenig Abstand bekommt man eine ganz neue Sichtweise auf diese ra.

Whrend uns TV-Klassiker wie "Eine schreckliche nette Familie", "Hr mal wer da hmmert" oder "Der Prinz von Bel Air" aufgrund von Wiederholungen bis heute begleiten, gibt es so manche Relikte aus dieser Zeit, die erst wieder entdeckt werden mssen. Eines davon ist die Kultserie "Parker Lewis Der Coole von der Schule", die im Frhjahr 1993 in Deutschland erstmals auf ProSieben ausgestrahlt wurde und wie kaum eine andere TV-Serie die 90er Jahre eingefangen hat. Das Lebensgefhl des High-School-Schlers Parker Lewis mit seinen Freunden Mikey Randall und Jerry Steiner sowie der unvergessene Larry Kubiac haben damals genau den Nerv der Zeit getroffen und machen gerade rckblickend eine Menge Spa. Die typischen Alltagsprobleme von Teenagern in dieser bunten Zeit des letzten Jahrzehnts vor der Jahrtausendwende, seien es Flirts, Schulprobleme oder die nervenden Geschwister, drften viele, die ebenfalls in diesen Tagen aufgewachsen sind, an ihre eigene Jugend erinnern. Die eigenwillige und fr die damalige Zeit schon fast revolutionre Inszenierung der Serie sorgt fr eine Menge individuellen Charme und lsst diese im Grunde harmlose Produktion in einem farbenfrohen und unbeschwertem Licht erscheinen.

Nachdem bereits im letzten Jahr Turbine Medien die erste Staffel dieser legendren Serie in einer lngst berflligen DVD-Box verffentlicht hat, geht es jetzt weiter mit Staffel 2. Wie man es von Turbine Medien gewohnt ist, hat man sich auch bei dieser Box wieder viel Mhe gegeben. So wurde der Rcken der Box mit einem Bildausschnitt versehen, dass sich zu einem kompletten Parker-Lewis-Gruppenfoto zusammenfgt, wenn man im Besitz smtlicher Boxen ist und diese nebeneinander ins Regal stellt. Der Schuber besteht aus einem stabilen Karton und beinhaltet ein Beiheft mit Werbung fr weitere DVDs aus dem Hause Turbine, sowie fnf dnne DVD-Cases mit jeweils einer Disc.
Lobenswert ist, dass smtliche Hllen und DVDs individuell gestaltet wurden. Auf der Rckseite befinden sich jeweils die Inhaltsangaben der auf den Discs enthaltenen Folgen, sowie weitere Eckdaten wie die US-Erstausstrahlung oder die Originaltitel der einzelnen Episoden. In der Hlle von DVD 1 befindet sich auerdem ein Gutschein, der den Zweck hat, alle zu belohnen, die sich die Parker-Lewis-Staffeln zulegen. In jeder der DVD-Boxen befindet sich einer dieser Gutscheine, ist man im Besitz von allen drei, bekommt man ein exklusives Parker-Lewis-Fan-T-Shirt geschenkt. Die restlichen Hllen besitzen jedoch leider ein sehr langweiliges Innenleben, denn neben der DVD gibt es sonst nichts darin zu finden.

Die DVDs selbst sind mit tollen Mens ausgestattet, sowie der Mglichkeit, die einzelnen Episoden in Englisch oder Deutsch abspielen zu lassen. Zustzlich gibt es zu vier Folgen englische Audiokommentare des Filmteams, zu denen es wahlweise einen deutschen Untertitel gibt. Die Folgen selbst sind leider komplett ohne Untertitel ausgestattet. Auch die Bildqualitt ist nicht sonderlich gut, jedoch soll sie besser sein als die der US-DVDs, was zumindest ein kleiner Trost ist. Strende Bildfehler kommen jedoch nicht vor, so hat man zumindest die Mglichkeit, diese Kult-Serie ohne Strungen genieen zu knnen. Im Vergleich zur DVD-Box der ersten Staffel, die zustzlich zu den Audiokommentaren eine Interview-Dokumentation beinhaltet, hat diese Verffentlichung weniger zu bieten, trotzdem ist sie wieder sehr gelungen. Auf den fnf Discs befinden sich insgesamt 25 Folgen bei einer Gesamtlaufzeit von knapp 600 Minuten.
Auch wenn diese DVD-Box ein paar kleine Mngel hat, muss man unterm Strich ein Lob aussprechen: Die Macher haben sich sichtlich Mhe gegeben, den Kunden etwas Gutes zu bieten und das haben sie auch geschafft. Die DVD-Box zur zweiten Staffel von "Parker Lewis Der Coole von der Schule" hat durch die tolle Aufmachung und die Audiokommentare einen deutlichen Mehrwert und so drfen sich zahlreiche Mittzwanziger und Mittdreiiger, die in den 90er Jahren gro geworden sind, auf ein Wiedersehen mit Parker und seinen Freunden und natrlich auch der gefrchteten Schulrektorin Grace Musso freuen. Im Sommer diesen Jahres soll auch die dritte Staffel von "Parker Lewis Der Coole von der Schule" erscheinen. (sk)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.