Reno 911!: Miami - The Movie

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.01.2008 | VÖ: 17.12.2007 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Film

Der Reno 911! Film ist als Komdie ber deutlich ungeeignete Polizisten eventuell vergleichbar mit Police Academy. Glcklicherweise ist er nicht so schlecht geworden, wie ein 8. Teil besagter Reihe wahrscheinlich gewesen wre. Als Grundlage fr diesen Film dient die vor allem in den USA erfolgreiche TV-Serie "Reno 911!", eine Parodie auf die Serie "Cops". Whrend "Cops" eine Reality-Show ist, die echte Polizisten bei der Arbeit begleitet, ist "Reno 911!" natrlich komplett fiktiv. In der Serienversion der Parodie wird dem Zuschauer nur vorgegaukelt, es handele sich um eine weitere Reality-TV-Show. Im Film wird dieses Element weniger ausgebaut. Das Bonus-Material der DVD enthlt allerdings eine Art fiktives "Making Of", in der die Hauptfiguren erzhlen, wie sie von einem Kamerateam rund um die Uhr begleitet wurden und sich darber beschweren, dass fr den Film nur peinliche Szenen verwendet wurden, um eine Komdie daraus zu machen.

Die Geschichte des Films beginnt mit einer extrem dick aufgetragenen Vorstellung des Teams, um dann direkt in den vollkommenen Schwachsinn berzugehen, der diesen Film eigentlich ausmacht. Die stmperhafte Truppe des Reno Sheriff-Departments wird zu einer Polizei-Konferenz nach Miami eingeladen. Wie sich bei der Ankunft aber herausstellt, sind sie dort alles andere als willkommen. Neben der Geschichte, wer mit wem, oder wer allein sex hat, warum oder warum auch nicht, ergibt es sich, dass alle Polizisten in Miami aufgrund eines Biowaffen-Terror-Anschlags unter Quarantne gestellt werden. Mal abgesehen von unseren "Helden", die jetzt endlich mit besserer Ausrstung ausgestattet werden, um den Verbrechern das Handwerk zu legen. Obwohl mit Sicherheit eine sehr schlechte Idee, ist es dennoch die letzte Hoffnung fr die Bewohner von South Beach.

Hier treffen hysterische, nackt herumlaufende Frauen auf explodierende Wale. Polizisten, die zu dumm sind, mit einem Hhnchen auf der Strae fertig zu werden, kriegen es mit Aligatoren zu tun. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Wer wird zuerst alles verwsten? Die Terroristen, oder das Reno Sheriffs Department?

Vllig sinnfreie Unterhaltung auf niedrigem Niveau. Und trotzdem, oder gerade deshalb ein klasse Film! Mit ca. 77 min. Spielzeit ist er ansich natrlich recht kurz. Dafr bietet die DVD ein paar unterhaltsame Extras. Dort erfhrt man unter anderem, dass die Macher den Film ursprnglich noch viel krzer geplant hatten. Das Alternative Ende und ein paar erweiterte Szenen sind mit original Tonspur und Audiokommentar enthalten. Dazu gibt es noch den Kinotrailer und das bereits erwhnte fiktive "Making Of". Das Bonus-Material ist komplett englisch mit deutschen Untertiteln. Kleine Kritik am Rande: Da der Film in Deutschland nicht im Kino, sondern direkt auf DVD erschien, htte man eventuell auch gleich das Bonus-Material synchronisieren knnen. Das ganze ist verpackt in einer Standard-Plastikhlle, was aber nicht weiter strt. Mit der DVD ansich ist man schon bestens bedient. (mg)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.