Der ewig währende Fluch des Ignaz Aschenbrenner - Folge 1: Wehe dem Erben

Available

Der ewig währende Fluch des Ignaz Aschenbrenner


Folge 1: Wehe dem Erben


Spielzeit: 125 Minuten (Doppel-CD) / 8-seitiges Beiheft


Buch & Produktion: Sebastian Kuboth


Sprecher: Hansi Kraus, Winfried Frey, Sepp Gneißl, Gerhard Acktun, Hans Wannenwetsch, Petra Auer, Julia Urban, Claudia Burges, Balbina Brauel, Hans Stadlbauer und Felix Nottensteiner


Inhaltsangabe: Mitte des 19. Jahrhunderts lebt in einer kleinen Werkstatt in einem Münchner Vorort der Schreinermeister Altinger mit seinem Lehrling Ignaz Aschenbrenner. Auch wenn er schon über 30 Jahre alt ist, hat er es nie zum Gesellen gebracht. Ignaz, der nicht der Geschickteste ist, zerstört aus Versehen eine wertvolle Schatulle einer Kundin, von der gesagt wird, sie sei eine Hexe. Kaum ist dies geschehen, steht sie in der Tür und verflucht ihn... Dieses schicksalhafte Ereignis wird hundert Jahre später dem Erben der Werkstatt zum Verhängnis...


Pressestimme: "Die Sprecher hatten an dem Hörspiel offensichtlich sehr viel Spaß, wie man auch auf den enthaltenen Outtakes hören kann. Kein Wunder: Ein Großteil des hochkarätigen Teams hat bereits in Kuboths Hörspiel-Zweiteiler "Kleine Fische" mitgewirkt. Aber auch die "Neuen" fügen sich wunderbar ein, allen voran der wiederentdeckte Sepp Gneißl oder auch Hans Wannenwetsch als "Bader Waschl" (allein dieser Name ist das Geld wert). [...] Die Doppel-CD ist aufwändig gestaltet und enthält im farbigen Booklet auch einen Einblick in das Produktionstagebuch. Mit einer Spieldauer von über 120 Minuten ist das Hörspiel ein wunderschöner Beginn einer hoffentlich erfolgreichen, langlebigen und zeitlosen Serie." (hoerspielhelden.de)


Mehr Informationen auf www.ignaz-aschenbrenner.de


Die Versandkosten übernehmen wir! Sie zahlen nur den angegebenen Kaufpreis.


Siehe Fotos!


Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren!

Price including 16% sales tax

Share