Search Results

Search results 1-2 of 2.

  • (Quote)Das ist ganz sicher so. Das Münchner Filmmuseum ist doch mit denen in Kontakt. Ich habe vor einigen Jahren mal mit Christoph Michel drüber geredet. So, wie ich ihn verstanden habe, ist das ein doppeltes Problem. Zum Einen das Material zu erfassen und zum Anderen auch an das Material ranzukommen. Die wollen dann ja auch was dafür haben. So etwas geschieht dann insbesondere so, dass man Filmmaterial tauscht.
  • Ich habe keine Ahnung, um was für Filmmaterial es da genau gegangen ist. Auf der anderen Seite hat das Filmmuseum natürlich nicht nur Stummfilme. Aber wie gesagt, ich weiß es nicht.