Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Qualität von TV und Kino

    Beitrag
    Ich hatte gerade folgende Überlegung, die mir im Grunde schon lange klar war, auch bei meinen Führungen erzähle ich das so in der Art. Ich freue mich über Eure Meinungen. Kino gab es lange Zeit ohne Konkurrenz. Ab den 30er Jahren gab es TV, ab den 1950er Jahre immer mehr Flächendeckend. In den 60er und 70er Jahren begann das Kinosterben. Die Folge davon war, dass das Fernsehen nicht nur für die Zuschauer attraktiv wurde (was das Kinosterben erst angestoßen hat), sondern auch für Altgediente Spi…
  • Qualität von TV und Kino

    Beitrag
    Genau, der hat das Kino-Niveau noch ein bisschen oben halten können, aber es wurd eschon sehr gedrückt, da die Autorenfilme doch eine große Minderheit waren. Ist meine Grafik Deiner Meinung nach passend gestaltet?
  • Gerade habe ich diese spannende Grafik entdeckt, da musste ich an das Thema hier denken. Es geht in der Grafik zwar nicht um die Qualität, aber ich denke das geht auch ein bisschen hand-in-hand. Wie in meiner (nach gefühl gezeichneten) Grafik sind die 1960er Jahre ein entscheidender Wendepunkt.