Search Results

Search results 1-5 of 5.

  • (Quote from Harper)Das geht mir ähnlich, ich kann mit dem Film im Besonderen und generell auch mit dem jungen Heinz Rühmann nicht ganz so viel anfangen. Ich sehe ihn lieber in den späteren Filmen. Aber gestern Abend hat es mich gepackt, und ich hatte richtig Lust mal wieder "Der Mann, der Sherlock Holmes war" anzuschauen. Hat Spaß gemacht !Ein anderer Film mit Rühmann aus den frühen Jahren, den ich gerne mag ist "Die Drei von der Tankstelle", aber das ist natürlich auch ein tolles Ensemble.
  • Ich wusste nicht, dass "So ein Flegel" eine erste Verfilmung der "Feuerzangenbowle" ist. Ich kannte den Film bis jetzt gar nicht, habe mir aber gerade auf Youtube die ersten 15 Minuten angesehen und bis jetzt gefällt mir das viel besser als die späteren Verfilmungen. Den werde ich mir nachher definitiv zu Ende ansehen.
  • (Quote from Harper)Albers mag ich auch ganz gerne. Ich glaube mir wird bei Rühmann manchmal dieser lausbübische Charme einfach zu viel oder es wirkt mir zu aufgesetzt. Ich fand übrigens, dass Albers und Rühmann sich in "Der Mann, der Sherlock Holmes war" gut ergänzt haben. Eigentlich schade, dass die zwei nicht mehr miteinander gedreht haben, aber vielleicht auch verständlich wenn man überlegt, dass die beiden als Schauspieler schon Alphatiere waren. Ich könnte mir vorstellen, dass beide nicht g…
  • Edda Seippel habe ich lange unterschätzt, wie gut sie war ist mir eigentlich erst klar geworden als ich sie vor einigen Jahren auf DVD in "Jaurche und Levkojen" gesehen habe.
  • Episode habe ich mit gestern Abend auch angeschaut, der hat wirklich viel Spaß gemacht. Auch hier würde ich eine DVD sofort kaufen.