Search Results

Search results 1-13 of 13.

  • Die Dame im 3. Bild des ersten Posts erinnert mich an Dorrit Weixler. Und die Dame im 4.Bild an eine junge Käthe Haack ? Aber sicher bin ich nicht.
  • Definitiv Kurt Gerron und Siegfried Arno!Der BEschreibung nach, könnte es dieser Film sein: "Wir halten fest und treu zusammen"Hier spielen die beiden ein Gaunerpärchen, dass sich als Kellner und Heiratsschwindler ausgibt.EDIT: Es könnte auch Aufruhr im Junggesellenheim sein. Dies ist ein Nachfolgefilm und die beiden spielen wieder das Gaunerpärchen "Beef" und Steak". Die beiden sollten eine Art deutsche Stan& Laurel spielen, bzw Pat & PatachonEDIT 2: auf dem cinefest 2004 wurde ein 20 min Fragm…
  • Das EYE Fimmuseum hat ja einen umfangreichen Video Kanal auf youtube, auf dem auch viele Stummfilme ( meist US Stummfilme, oder holländische Wochenschauen) gezeigt werden. Seit einiger Zeit werden unter "Bits & Peaces" Fragmente gezeigt, und man kann mithelfen, diese zu identifizieren. Deutsche Filme sind eher selten dabei. Bei diesem kurzen Fragment ist am Angang für Sekundenbruchteile meine ich Hans Albers zu sehen, und die Frau kommt mir auch irgendwie bekannt vor ( Ossi Oswalda oder Lyda Sal…
  • Das hier scheint auch ein deutscher Stummfilm mit Fern Andra zu sein. Kennt jemand die andere Schauspielerin ?:youtube.com/watch?v=-M0fWkEK-88
  • (Quote from parufamet)LEider hat das EYE Institut den kurzen Clip offline genommen. Hatte den jemand gesichert ?
  • Hm, der Herr links könnte Reinhold Schünzel sein. Der Herr rechts kommt mir bekannt vor, aber ich komme nicht drauf. Könnte Italiener oder Spanier sein ? Enrico Benfer oder Raimondo del Zopp ?
  • Da gibt es Möglichkeiten. Der Fritz Lang Film HARAKIRI galt lange Zeit auch als unabspielbar, weil die einzig erhaltenen Rollen verklebt waren. Aber es wurden dann Wege gefunden. Wie genau, weiss ich leider nicht.
  • (Quote from Austernprinzessin)Ich denke, ob sich ein Film "lohnt" hängt sicher immer individuell vom eigenen Geschmack, bzw Erwartungen die man von einem Stummfilm hat ab. Aber HARAKIRI kann vom Unterhaltungswert sicher nicht mit Fritz Lang's Meisterwerken mithalten. Der Film wurde wohl zwischen den beiden "DIE SPINNEN" Teilen abgedreht, und besticht hauptsächlich durch sein damals sehr exotisches, japanisches Ambiente. Ursprünglich wurde wohl Otto Rippert als Regisseur für den Film von der DECL…
  • (Quote from Carry Klips)Ja, das war vielleicht unglücklich ausgedrückt. Lil Dagover spielt Ihre Rolle sehr gut, aber sie ist von Ihrer äußeren Erscheinung nunmal keine Japanerin, sondern halt die auch damals schon bekannte Schauspielerin Lil Dagover. Das nimmt dem Film etwas die "japanische" Illusion ( zumindest ist das mein Eindruck) , da ansonsten das Ambiente und die Dekoration schon sehr originalgetreu nachempfunden war. Es war zwar üblich, dass solche exotischen Rollen auch von "westlichen"…
  • In diesem neuen Schnipsel des EYE Filmarchivs sind definitiv Hans Albers und Harry Liedtke in einem 20er Jahre Stummfilm zu sehen:youtu.be/JcB703ecfjEAber welcher Film ist es ? Die beiden haben nur 3 Filme in den 20ern zusammen gedreht, aber 2 sind eher historische Stoffe ( DER SOLDAT DER MARIE , AN DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU alle 1926) und der dritte, der von der Handlung in Frage kommen würde ( NIXCHEN, 1926) kann es auch nicht sein, da Hans Albers in dem Standfoto dazu einen Schnurbart trägt, d…
  • Also, ich finde die Frau die in Harry Liedtkes Armen liegt, könnte Xenia Desni sein . Was meint Ihr ?
  • Das würde dann wieder auf "Nixchen" von 1926 deuten. Dort spielen alle 3 mit. Aber auf den im Netz auffindbaren Standfotos, hat Hans Albers einen Schnurbart und Xenia Desni eine andere Frisur. Das wird im Film ja eher selten gewechselt:Auch in dem Film "Der Soldat der Marie" spielen alle drei mit, aber der wurde ja schon ausgeschlossen, wegen dem historischen Hintergrund.Ansonsten stehen zumindest im filmportal keine Filme mit allen 3 Schauspielern. Ein komplett unbekannter Film ? Kann ich mir n…
  • (Quote from Quax)Ok, das macht Sinn, der Eintrag war heute morgen noch nicht da. Obwohl sowohl in der Sequenz mit Albers als auch Liedtke die Leute mit Masken rumlaufen, es sich also um einen Maskenball handelt. Und die letzte Einstellung wo der Mann von hinten zu sehen ist, und die Frau ohne Maske ist tatsächlich eine andere Sequenz, war mir anfangs echt nicht aufgefallen. Obwohl ich finde, dass die Frau ohne Maske schon große Ähnlichkeit mit Xenia Desni hat. Mit wem knutscht denn Albers dann ?