Search Results

Search results 1-9 of 9.

  • Wie ich schon an anderer Stelle sagte:Die Cartoons mit den Looney Tunes sind immer wieder lustig. Und Gerd Vespermann und DSieter Kursawe waren die einzig waren Bugs Bunny und Daffy Duck. Habt Ihr mal die Neu-synchronisation gehört? Traurig, wie Bugs sich heute anhört. MANCHMAL sendet Super RTL noch "Bugs Bunnys wilde verwegene Jagd", mit der Stimme von Vespermann.
  • Ich weiß, es ist der Lauf der Zeit und niemand kann etwas dafür, aber die Looney Tunes sind einfahc nicht das selbe ohne die Herren Vespermann und Kursawe als Synchronsprecher...
  • Ach, das WAR Kursawe bei Löwenzahn? Löwenzahn habe ich ja bis heute nicht oft gesehen, aber zumindest EINE Ausgabe mit ihm habe ich als Kind mal gesehen - und mich gewundert, warum der Mann die selbe Stimme wie Daffy hat!
  • Krass! Werde gleich mal drauf achten!
  • Und um 14:25 Uhr
  • Oh Mann,nichts gegen Sven Plate, aber er bekommt das "Is' was, Doc?" nicht so hin wie Gerd Vespermann! ABer das kann wohl niemand so gut wie er...
  • Ansichtssache.Ich befürchte, diemeisten Deiner Generation wissen nicht mal, worauf damit angespielt wird.
  • Bugs Bunny bekam seinen Namen durch ein misverständnis:Der Zeichner, der einen allerersten Entwurf von Bugs Bunny machte,hiess mit Vornamen Buck. Bugs Bunny selbst hatte zu diesme zeitpunkt noch keinen namen.Als später zwei andere Zeichner die Zeichnung betrachteten, fragte einer der beiden, wer dieser Charakter sei. Der andere antwortete wahrheitsgemäß:"This is Buck's Bunny"(Das ist Bucks Hase).SO bekam Bugs seinen namen.
  • Es gibt einen Film namens "Is was, Doc?". Auch dieser Film hiess im Original "What's up, Doc?"Und sorry, falls es unfreundlich rüberkam, SO war das ECHT nicht gemeint!