Search Results

Search results 1-5 of 5.

  • Arte

    Post
    Seit über 20 Jahren gibt es nun schon den deutsch-französischen öffentlich-rechtlichen Kulturkanal Arte. Ich erinnere mich noch an die Anfangszeit, als man erst um 19 Uhr mit dem Programm begann und vor Sendebeginn eine Art halbstündiger Countdown zu sehen war. Arte ist meiner Meinung nach ein guter und wichtiger Sender, wenn ich ihn auch selbst eher unregelmäßig und nicht so häufig einschalte. Am ehesten schaue ich mir auf Arte Dokumentationen an, die ich mir in der Regel auch gezielt heraussu…
  • Arte

    Post
    Ich habe auf Arte auch zum ersten Mal "Blackadder" gesehen, im Original mit Untertiteln. Was die Filme auf Arte betrifft, finde ich es gut, daß dort auch häufiger Filme aus nicht-westlichen Ländern, z. B. aus Afrika gezeigt werden. Solche Filme bekommt man auf anderen Sendern nicht zu sehen und es muß ja nicht immer Mainstream sein.
  • Arte

    Post
    Ich habe zwar vom ersten Teil der Dokumentation nur das Ende gesehen, der von Dir beschriebene Fehler ist mir aber so nicht aufgefallen. Auch wurde nicht mittendrin auf die Ungarn-Doku umgeschaltet, sondern es kam bei mir ganz normal der Nachspann des zweiten Teiles der Frankreich-Doku und danach eine Ansage zur Ungarn-Doku mit Herrn Kausch. Ich schaue allerdings die HD-Version von Arte. Möglicherweise traten die Fehler nur in der SD-Version auf. Gerade eben lief auch ein Schriftband durch, wori…
  • Arte

    Post
    Ich finde das ganze auch sehr merkwürdig, da ich eigentlich davon ausgegangen bin, daß die SD- und HD-Version das selbe Ausgangssignal haben, aber das ist anscheinend nicht so.
  • Arte

    Post
    Hier ist noch einmal ein Bericht über die Panne vom 5. Dezember: http://www.spiegel.de/kultur/t…ne-bei-arte-a-871044.html Komisch, das dort nicht erwähnt wird, dass die Panne auf dem HD-Kanal nicht passiert ist.