Search Results

Search results 1-5 of 5.

  • Da ich mir jetzt eine Pause gönne nach einer erfolgreich geschriebenen Kritik, lege ich mir jetzt "Der Hund von Baskerville" von 1936 ein. Von den Schauspielern kenne ich u.a. Fritz Rasp, Erich Ponto und Fritz Odemar, auch wenn ich noch nicht alle optisch zuordnen kann. Ich bin gespannt wie der Film ist. Wie ist Eure Meinung zu diesen Streifen? Edit: Ich habe gerade noch eine andere DVD-Lieferung bekommen, deswegen wird dieser Film erst nochmal nach hinten geschoben.
  • So, jetzt hab ich ihn noch einmal eingelegt und schaue mir ihn an. Bin sehr gespannt, gerade weil ich mit den Ondra-Lamac-Filmen bislang gute Erfahrungen gemacht habe
  • Wenn nichts dazwischen kommt, geht am Sonntag die Kritik zur DVD-Veröffentlichung des FIlmes online.
  • Die Rezension der DVD ist ab sofort hier zu finden: Der Hund von Baskerville
  • Kein Stress, alles gut Ich orientiere mich an der Produktionszeit, nicht am Premierendatum. Filmportal gibt das Jahr 1936/37 an. Zensur war 12/1936, Uraufführung 01/1937Somit fanden die Dreharbeiten wohl 1936 statt - das ist für mich der Hauptfaktor wenn es um die Angabe einer Jahreszahl geht.Wenn ein Film 1944 gedreht wurde und 1987 seine Uraufführung feierte, bleibt es ein Film von 1944. So gehe ich an das Thema ran