Search Results

Search results 1-18 of 18.

  • Alf

    Post
    Manche sagen ja auch, die deutsche Synchronisation wäre sogar besser als das Original.
  • Alf

    Post
    Das ist auch der Grund, warum ich mir nicht die DVDs von "Familie Heinz Becker" kaufe, obwohl ich ein riesiger Fan bin und das meine absolute Lieblingsserie ist. Fan sein bedeutet schließlich nicht automatisch jeden Quatsch zu kaufen, der mit der Serie zu tun hat. Und diese DVD-Veröffentlichungen sollen ja auch nicht gerade gelungen sein. Von Alf habe ich viele Folgen aus dem Fernsehen auf DVD aufgenommen, das reicht mir völlig aus. Außerdem wird Alf doch immer wieder irgendwo wiederholt.
  • Alf

    Post
    Zu den ersten beiden Folgen von ALF gibt es jetzt Audiokommentare auf TV-Kult: http://www.tv-kult.com/specials/10-audiokommentare.html.
  • Alf

    Post
    (Quote from sak)HAAAA HAAAA HAAAA ich schmeiß mich weg!!!
  • Alf

    Post
    BluRay-Veröffentlichungen von alten Serien wären in der Tat nicht schlecht. Allerdings wären solche Veröffentlichungen nur dann sinnvoll, wenn die dazugehörigen Master auf Film (und nicht auf Video, d. h. als MAZ) vorliegen und diese dann auch neu abgetastet werden. Dann kann man wirklich eine sichtbare Steigerung der Bildqualität erwarten.
  • Alf

    Post
    Ich kannte das Lied auch nicht. Dafür erinnere ich mich an eine Folge von "Alles nichts oder", wo Tommy Piper zu Gast war und den "Alpen-Jodler Alf" zum Besten gab.
  • Alf

    Post
    Alf lief inzwischen schon auf vielen Sendern. Zum ersten Mal habe ich Alf bei der Erstausstrahlung im ZDF (inkl. Pilotfilm?) gesehen. Danach lief es auch auf Sat.1 (im Laufe der Jahre mehrmals) sowie in den frühen 90ern auch einmal auf Premiere im damals unverschlüsselten Sommerprogramm, zusammen mit Raumschiff Enterpreis. Außerdem wurde Alf auch schon auf Pro 7, Kabel Eins und zuletzt auf Tele 5 gezeigt sowie im Bezahlsender Junior.
  • Alf

    Post
    Also ich schaue mir Alf heute definitiv noch an und zwar immer wieder gerne. Es gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsserien, genau wie damals schon, als ich noch ein Kind war. In der ersten Staffel war im Alf-Kostüm tatsächlich ein kleinwüchsiger Mann, meines Wissens nach ein Amerikaner ungarischer Herkunft. Im Internet habe ich auch schon einmal irgendwo ein Bild von ihm gesehen. In der zweiten Staffel ist Alf jedoch eine ferngesteuerte, hydraulische Puppe.
  • Alf

    Post
    Oder auch die Folge, wo Raquel Alf im Garten begegnet ist und sie von den Bißspuren in der Avocado gesprochen hat, in der nur vier Zähne zu erkennen waren. Da meinte Trevor auch, eine Verwandte von Raquel hatte auch nur vier Zähne. *g* Da sich hier einige von den neueren Mitgliedern in unserem Forum zu ALF geäußert haben, möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf unsere selbst eingesprochenen Audiokommentare von ALF hinweisen, die man parallel zu den Folgen anhören kann, genauso wie Audiokomm…
  • Alf

    Post
    Eigentlich Raquel.
  • Alf

    Post
    Raquel ist aber defintiv richtig, denn es wird "Räkkel" ausgesprochen, während man Rachel wie "Räjtschel" aussprechen würde. Außerdem wird ihr Name in mindestens einer Folge auch einmal eingeblendet, wenn ich auch nicht mehr weiß, in welcher.
  • Alf

    Post
    War auch nur eine Frage der Zeit, bis ALF irgendwo wieder zu sehen ist. ALF ist eben ein Dauerbrenner.
  • Alf

    Post
    Nicht vergessen, ab heute Abend kommt ALF wieder. Und wer möchte, kann sich zu den ersten beiden Folgen parallel unsere Audiokommentare anhören. http://www.tv-kult.com/neues/4…wieder-auf-rtl-nitro.html
  • Alf

    Post
    Wo im Galgenmännchen-Spiel vor Kurzem der Name Trevor Ochmonek gesucht wurde, fällt mir gerade auch wieder ein, dass wir auch in einem unserer Audiokommentare über seinen Namen gesprochen haben. Ich fand es ein bisschen komisch, dass er einen slawisch klingenden Familiennamen hat, obwohl er doch eher ein Latino zu sein scheint. Aber das ist für ein klassisches Einwanderungsland wie den USA wahrscheinlich nicht ungewöhnlich.
  • Alf

    Post
    Vermutlich haben sich die Autoren gar nichts großartig dabei gedacht und einfach einen Phantasienamen erfunden. Als wir bei unserem Audiokommentar dann gesehen haben, wie Trevor in einem Feinripp-Unterhemd aus dem Fenster schaut, war uns sowieso klar, dass er deutscher Abstammung sein muss. *g*
  • Alf

    Post
    Offtopic: Genau aus diesem Grund ist ein gewisser Heinz Becker aus dem saarländischen Bexbach ziemlich sauer auf Gerd Dudenhöffer. *g*
  • Alf

    Post
    Obwohl Tanner ja wiederum ein ziemlich gewöhnlicher Name ist.
  • Alf

    Post
    In der Serie gibt es übrigens einige Anspielungen auf die an der Serie beteiligten. Als Erntedankfest ist, erzählt ALF, dass das Erntedankfest auf Melmac "Fappiano" genannt wird. Einer der Puppenspieler, der ALF steuert, heißt übrigens Bob Fappiano. In der Folge, wo Wille als vermeintlicher Heiratsschwindler verhaftet wird und dann das Revier wieder verlassen darf, ist ein Mr. Fusco mit im Raum. Paul Fusco ist der Produzent der Serie und im Original auch die Stimme von ALF.