Search Results

Search results 1-1 of 1.

  • Vor allem leider auch unsachlich.Man merkt welche politische/wirtschaftliche Ausrichtung der Verfasser hat. Und mich interessiert es nicht, ob eine Person in irgendeine Richtung vom Verfasser gedrängt wird. Gerichtliche Verurteilungen reinzuschreiben, kein Problem. Aber die eigene Meinung des Verfassers über die Person interessiert mich nicht. Wir können uns als Leser selber eine eigene Meinung bilden.