Search Results

Search results 1-4 of 4.

  • Bei "The Stand" gabs "Rattentartar". Bei Hawaii 5-O dank Kamekona massig Hawaiian Shaved Ice, Shrimps, und einiges mehr. Bei "Luzie der Schrecken der Straße" gabs Äpfel zur Einschulung. Der König von Narnia: türkischer Honig Supernatural: Getränke: Bier in rauen Mengen (mal mit, mal ohne Weihwasser-Zugabe), Purple Nurples, Kaffeeessen: M&Ms, Kartoffelchips, Salate, Pie, Hot Dogs, Bacon Cheeseburger, Burger, Sandwiches, Rührei, Bananen, gegrillter Käse mit (getoastetem) Brot, Steakbrötchen, Buri…
  • (Quote from Shairaptor)Das stell ich mir nur etwas schwer zum Nachmachen vor. Erst alle möglichen leckeren Gerichte auf den teller hauen, und dann so "verrühren", dass man am Ende nen Klotz Wackelpeter aufm Teller hat...Oder alles schnell genug verspachteln und am Ende dann noch den Wackelpeter verputzen. ehm ja... Guten Hunger.
  • Was Hawaii 5-0 angeht: das "Problem" ist, dass es zur Figur des Kamekona passt. Er schaut ja immer, was er neues bei seinem Imbiss einführen kann. (Hätte man natürlich von Anfang an etwas anders anlegen können evtl. oder halt schlicht erfundene Marken nehmen.)(Was ich daran gerade verrückt finde ist, dass ich ihn für ein Fanfiktion-Projekt noch zu McDonalds schicken muß. ) (Was Schleichwerbung angeht: die ist ja nun alles andere als selten. Schaut doch bloß mal, wenn in ner Serie oder Film ein …
  • Wieder was, was zu Speisen bzw. Trinken und auch Werbung passt: Bei NCIS hatte Gibbs in ner Folge eindeutig nen Starbucks-Becher in der Hand. (Das Logo ist aber auch einfach auffällig, selbst wenns halb abgedeckt ist.) Und gegessen wird da natürlich auch einiges. (Oder zumindest versucht. *g*)