Search Results

Search results 1-9 of 9.

  • Wer von euch kennt denn Die Spinnen? Ich habe die beiden Teile nur als Jugendlicher gesehen, als es mal eine Fernsehausstrahlung gab, aber seit dem nie wieder. Schon auf Grund der Tatsache, dass ich mich jetzt ein wenig mit Ressel Orla beschäftigt habe, würden sie mich sehr reizen. Ressel Orla erscheint auf den Postkartenmotiven ja meistens sehr "individuell", ich persönlich würde sogar sagen "gewöhnungsbedürftig". Aber wahrscheinlich macht genau das ihren Reiz in den Filmen aus. Leider gibt es…
  • Ja, genau. Thomas Städeli hat mich auch darauf hingewiesen. Ich habe Indiana Jones noch nie gesehen, aber er hat den Vergleich auch gezogen.
  • (Quote)Ich hatte mit ihrem Aussehen so richtige Probleme. Sie kam mir zuerst vor wie eine Giraffe Aber trotzdem hab ich fast jede Karte gekauft, die von ihr im Angebot war. Ihre Autogramme sind nämlich richtig selten. Jetzt hab ich mich dran gewöhnt und fange an, zunehmend etwas geheimnisvoll Exotisches in ihrem Gesicht zu entdecken. Und ich könnte mir vorstellen, dass ihre Ausstrahlung einer der Gründe ist, die Die Spinnen heute noch spannend machen könnten
  • Das ist so ein Bild, mit dem ich echte Probleme hab. Ich hab zugegriffen, weil ich eine Unterschrift mit Gruß von ihr haben wollte. Aber was das Motiv angeht: Ich weiß nicht
  • Stimmt, da wird das Exotische an ihr gut zum Ausdruck gebracht Das ist wie gesagt einer der Gründe, weshalb ich Die Spinnen unbedingt einmal sehen möchte. Ich nehme an, dass ihr Rollenname nicht ohne Grund "Lio Sha" lautete, oder?
  • Ich habe gelesen, dass auch Gilda Langer in den Filmen eine kleine Rolle hat. Weißt du, welche das ist? Das würde ja bedeuten, dass von ihr doch mehr Filmmaterial erhalten sein könnte, als der kurze Schnipsel von Das Rätsel von Bangalor.
  • Die erste halbe Stunde habe ich mir mal auf youtube angesehen- Die Geschwindigkeit kommt mir zwar etwas zu schnell vor, und die Zwischentitel sind auch auf Englisch, aber es ist besser als nichts. Allerdings hat mir der Film selber sehr gut gefallen. Er ist wirklich spannend, und ich finde, zum Beispiel bei der Bildgestaltung oder auch der Schauspielerführung merkt man schon, dass da jemand hinter der Kamera steht, der wirklich Ahnung hat - kein Durchschnittsregisseur Ressel Orla muss ich defin…
  • (Quote)Es ist mindestens 30 Jahre her, dass die in einem der öffentlich-rechtlichen Sender gelaufen sind, Ich glaube das war sogar noch vor meiner VHS-Zeit. Die hat 1986 angefangen. Damals waren das deutsche Zwischentitel.
  • In den 80er Jahren sind doch so viele Restaurierungen im Fernsehen gelaufen, an denen das ZDF irgendwie beteiligt war, oder? Oder wurden die nur über das ZDF ausgestrahlt?