Search Results

Search results 1-3 of 3.

  • Über Satellit besteht ja noch die Hoffnung, dass der englische Ton ebenfalls übertragen wird. Von daher wäre jetzt nur noch interessant, ob auch Untertitel per Videotext geboten werden. In diesem Falle wären alle Geschmäcker bedient. Grundsätzlich gebe ich dir aber recht, denn auch bei "Monty Pythons" ist mir das englische Original lieber. Auch wenn hier eine Übersetzung glücklicherweise größtenteils möglich war.
  • Hmm, ich dachte eher an den wählbaren englischen Ton, immerhin besteht über Satellit ja die Möglichkeit, unter etlichen Sprachen wählen zu können. Wäre doch gut, wenn das auch mal angeboten bzw. genutzt würde.
  • Naja, "Synchronstimme" ist etwas übertrieben, denn es ist eher eine Art "Erzähler", der nicht nur nicht lippensynchron spricht, sondern auch nicht unbedingt passend zum Dialogbeginn und -ende des jeweiligen Schauspielers. Kann also sein, dass der Sprecher noch den Dialog zu Schauspieler A spricht, obwohl bereits Schauspieler B zu sprechen begonnen hat. Außerdem ist es nicht wie bei echten Synchronisationen so, dass es jeweils unterschiedliche Personen sind, die die Schauspieler 'besprechen', vie…