Search Results

Search results 1-20 of 22.

  • Derrick habe ich nie gesehen, höchstens mal beim vorbei zappen. Vor einigen Jahren gab es mal eine Krimi-Nacht. Im Rahmen dessen wurde u.a. die erste Folge von Derrick und die erste Folge von Der Alte ausgestrahlt. Das habe ich gesehen und ich durfte feststellen, dass diese Folge sehr gut produziert wurde. Im Rahmen meiner Drehort-Touren und meines allgemeinen Interesses, was deutsche Filme und Serien angeht, habe ich mir jetzt einmal die erste DVD-Box von Derrick zugelegt und bin bislang sehr …
  • Mittlerweile bin ich bei Folge 83 angekommen und ich muss sagen, dass die Serie bereits nach wenigen Folgen nachgelassen hat. Das Reichen-Milieu, das in diesen frühen Folgen schon extram oft vorkommt, ist ebenso wie die dazugehörigen Geschichten oft nur trocken und aufgesetzt. Schade. Aber auch faszinierend, dass die Serie über einen so langen Zeitraum so erfolgreich war.
  • Stimmt, das finde ich bei Tappert auch ganz witzig. Diese Seitenhiebe, Sticheleien und Kommentare zu bestimmte Dingen. Da muss man öfters mal grinsen.
  • Ich bin leider erst bei ca. Folge 104. Mir haben sehr gut gefallen: 01: Waldweg03: Stiftungsfest10: Hoffmanns Höllenfahrt64: Ein Todesengel
  • Ich bin da ganz Deiner Meinung. Nur war ich auch enttäuscht, dass die Qualität der Serie relativ schnell nachgelassen hat. Bei den Folgen aus den 80er Jahren muss man schon gründlich suchen, um richtig gute Geschichten zu finden.
  • Willkommen in unserem Forum, Gisbert Auf Derrick haftet schon ein sehr öder und spießiger Ruf. Die ersten Folgen gehen aber in eine ganz andere Richtung die einfach hervorragend ist. Ansonsten muss ich Dir recht geben, nur dass ich die neueren Folgen nicht so kenne.Die Musik der Folgen aus den 70er Jahren ist auch hervorragend.
  • youtube.com/watch?v=FU993LBW2jw
  • Großer Skandal, der in den Medien seine Runden dreht: Horst Tappert war bei der Waffen-SS Gerade habe ich es bei "Brisant" in der ARD gesehen, da wurde von einem düsteren Geheimnis gesprochen. "Harry, hol schon mal den Panzer : Horst Tappert war bei Waffen-SS"http://www.n-tv.de/leute/Horst…n-SS-article10549321.html "" Derriks " dunkle Vergangenheit Horst Tappert war bei der Waffen - SS"http://www.n24.de/n24/Nachrich…ar-bei-der-waffen-ss.html
  • Hier ein etwas differenzierter Artikel: http://www.suedkurier.de/nachr…rdient;art1003205,6039391
  • Ich habe große Teile meiner DVD-Sammlung in Kartons verpackt um sie wo anders unter zu stellen. Das erste DVD-Schachterl von Derrick habe ich mal raus gelegt, weil ich mir das bei Gelegenheit nochmal in Ruhe anschauen möchte. Die ersten Folgen haben mich damals absolut überzeugt.
  • Als Kind habe ich Derrick nie geschaut, deswegen hatte ich die Vorurteile, die durch die Medien vermittelt wurden und die - in Bezug auf die späteren Folgen - nicht ganz unberechtigt waren. Die ersten Folgen sind an Spannung aber kaum zu übertreffen. Hervoragend gespielt mit großartigen Schauspielern.
  • Willkommen bei uns im Forum kaeferdriver! Auf eine gute Zeit! Das ist ja mal ein interessanter fund. Hast Du schon alle Derrickfolgen geschaut? Seit wann schaust Du Derrick? Ich habs als Kind nie gesehen, erst vor wenigen Jahren auf DVD das erste Mal - und war von den ersten Folgen sehr begeistert (siehe die anderen Beiträge). Bei Derrick finde ich die Schauspieler und Komparsen auch sehr interessant.
  • Gerade rückblickend sind diese alten Folgen noch besser asl sie früher wohl schon waren. Weil Mode, Technik, die alten Autors, die alten Schauspieler usw. da alle ein anderes Gewicht bekommen. Soweit ich mich erinnere lässt es aber schon ab Folge 20 ca. langsam nach inahltlich. Aber der Beginn ist durchgehend sehr sehr gut.
  • Welche der frühen Folgen gefallen Dir denn am besten? Die die mir in Erinnerung geblieben sind: - Folge 1- Die mit Thomas Fritsch- Die mit Ingrid Steger
  • Oh bei den Titeln kommen Erinnerungen hoch DIese Rohn-Folge ist die mit Thomas Fritsch oder? Welche war das mit Ingrid Steeger?
  • Mit Rosl kenn ich natürlich alles Schade, dass sie nicht öfter dabei war.
  • Ja das ist in einen der Lederhosen-Filme. Fand den Effekt aber garnichtmal sooo schlecht. Schlechter als der Beginn von "Xaver und sein außeridrischer Freund" ist das auch nicht
  • Die frühen Folgen sind wirklich gut. Einerseits von der Inszenierung her, aber aus heutiger Sicht besonders auch aufgrund des Zetigeistes, der Mode, der Schauspieler, der Autos usw.
  • Sehr gut gesehen! Da stand das Set wohl noch fertig bereit, sodass man es gleich nochmal verwertet hat Hier mal meine Derrick-Auswertung der ersten Folgen (ist schon einige Jahre her, da habe ich manche Komparsen sicher noch nicht auf dem Schirm gehabt) Folge 02: Johanna Horst Tappert ... Oberinspektor Stephan Derrick Fritz Wepper ... Harry Klein Lilli Palmer ... Martha Balke Helmut Lohner ... Alfred Balke Helga Anders ... Roswitha Meinecke Josef Dahmen ... Herr Meinecke Isolde Zimmermann ... F…
  • Folge 52: Abitur Horst Tappert ... Oberinspektor Stephan Derrick Fritz Wepper ... Harry Klein Hans Quest ... Wilfried Klaus ... Josef Fröhlich ... Folge 53: Der L-Faktor Horst Tappert ... Oberinspektor Stephan Derrick Fritz Wepper ... Harry Klein Matthieu Carriere ... Folge 54: Anschlag auf Bruno 35:14 Löwengrube Horst Tappert ... Oberinspektor Stephan Derrick Fritz Wepper ... Harry Klein Fritz Pauli ... Michaela May ... Heiner Lauterbach ... Erni Singerl ... Udo Thomer ... Folge 55: Schubachs …