Search Results

Search results 1-12 of 12.

  • Ohne jetzt jemanden persönlich angehen zu wollen, halte ich es für wenig zielführend, unterschiedliche Meinungen auf Schulmeisterniveau auszutragen.
  • (Quote from Quax)Da hast du völlig recht, aber es wäre ausreichend gewesen, wenn du das gleich so gesagt hättest. (Quote from Quax)Bist du sicher, dass es so eindeutig ist? Jetzt zeige ich dir mal, wie es ist, wenn man glaubt, nicht immer gleich alles zu glauben, was man liest. Im manipulativen Journalismus (der oft fälschlicherweise investigativer Journalismus genannt wird) sollte man keinem Bericht trauen, schon gar keinem, der versucht, alles schlecht zu machen. Ist das wirklich die Wahrheit…
  • (Quote from Mathias77)Und jetzt denk an deine eigene Jugendzeit und überleg mal, was du demjenigen erzählt hättest, der dir so etwas sagt.
  • (Quote from Mathias77)Eben drum. Sei also nicht so streng mit Greta. Sie wird in 20 Jahren die Situation mit Sicherheit auch anders einordnen. Und auch die, die ihr folgen.
  • Bruno: Du bist nicht im Bilde, auch wenn du angeblich selbst vor Ort warst. Geisel hat gesagt, dass die Blockade nicht geduldet wird.Und das wird sie auch nicht. Zur Stunde wird der Potsdamer Platz geräumt. Und ich gehe davon aus, dass der Große Stern folgen wird.Das meinte Geisel mit Augenmaß. Wer weiß, was du als Innensenator angestellt hättest.
  • Ich kann da kein Fehlverhalten erkennen. Ich weiß nicht, ob du mit brutaler Gewalt würdest vorgehen wollen, aber wenn nicht, dann bleiben andere Optionen kaum übrig.Ich bin nicht gerade ein Leichtgewicht. Aber schon der durchschnittliche deutsche Mann wiegt 82,4 kg, die deutsche Frau 67,5 kg.QuelleVersuch mal so ein Gewicht allein zu tragen. Und das bei mindestens 1.000 Personen.Der Potsdamer Platz ist frei, genauso zwei Achsen, die auf den Großen Stern führen. Das erwähnst du natürlich nicht. U…
  • Als Fußgänger bin ich in Berlin immer schneller. Egal, ob blockiert wird, oder nicht.Mal ehrlich: Bei dem Verkehrschaos ist das doch keine Blockade, eher ein Kompetenzgerangel. Eine Ergänzung sozusagen. Bewegen werden die damit sowieso nichts, im Gegenteil: Die Autofahrer werden umso trotziger reagieren.Man kann den Menschen nicht mit Verboten kommen. Man muss sie für Öko begeistern. Sie sollen nicht mitmachen, weil sie müssen, sondern weil sie unbedingt wollen. Das muss doch das Ziel sein. Wenn…
  • Na, so wirklich gut sieht die Stimmung da nicht aus...
  • Einen musst du abziehen. es stand auch dran: Die Smartphones werden erst 2040 zur Nr. 1 aufsteigen. Und bis dahin wird es sie nicht mehr geben. Außerdem ist der Artikel über die Rentner schon über 9 Jahre alt und damit wissenschaftlich längst überholt.Jetzt verrat mir noch, was das mit Klein Greta zu tun hat. Die kommt in dem Beitrag gar nicht vor.
  • Jürgen von der Lippe sagt über Greta Thunberg: "Wenn sich so ein Mädel hinstellt und die Weltmächtigen anschreit 'How dare you!', und die dann kuschen, ist das für mich Comedy." Er sieht ein Problem darin, dass die Kritik an den Zuständen mehr nervt als die Zustände selbst. Das hat man ja an den Straßenblockaden gesehen, und es ist in der Tat ein Problem.QuelleIch habe es schon einmal erwähnt. Wir müssen wollen, nicht müssen, sonst funktioniert das nicht. Das kann eine Jugendliche allein nicht s…
  • Da sie mit so jungen Jahren gar nicht wissen kann, was ein Pressesprecher eigentlich macht, musste sie einfach enttäuscht werden. Normalerweise machen das gelernte Journalisten. Die können zwar durchaus ihre Meinung einfließen lassen, aber stellt euch vor, der Regierungssprecher würde die eigene Regierung madig machen.(Quote from Vogel Specht)Ich frage mich, wozu?
  • (Quote from Vogel Specht)Das ist endlich einmal eine Argumentation, der ich folgen kann. Na, dann frag den Administrator. Er wird begeistert sein.