Search Results

Search results 1-7 of 7.

  • Ich habe heute das erste Mal "Das Fenster zum Hof" gesehen. Nachdem der Film in "ALF", "Simpsons" und vielen anderen Serien parodiert wurde, war das für mich endlich mal Pflichtprogramm. Der Anfang zieht sich ein wenig, aber in der zweiten Hälfte steigt die Spannung sehr an. Er ist wirklich gut gemacht. Wobei ich aber vom Ende sehr enttäuscht war. SPOILER Denn in den Parodien endete es immer so, dass der Verdacht falsch war. NUR so hat die Geschichte einen Sinn bzw. eine Aussage.
  • "Das Fenster zum Hof" wird von ARTE den restlichen Monat über noch einige Male gezeigt, falls jemand ihn sehen möchte.
  • Ich fand die deutsche Stimme des Hauptdarstellers in der Neufassung nicht so gut. Mich würde die originale deutsche Stimme mal interessieren.
  • Ich hab mir letztens nochmal die Alf-Folge "Das Fenster zum Garten" angeschaut und fand sie sehr sehr gut, gerade jetzt wo ich den Originalfilm dazu kenne, ist es besonders interessant.
  • Das höre ich zum ersten Mal. Aus welcher Stadt war der Tatort und ungefähr aus welcher Zeit? Interessant, wie oft das Thema des Films übernommen wurde.
  • youtube.com/watch?v=qLSX-RGba0o Das wär mal ein Grund einen modernen Tatort anzuschauen, irgendwie habe ich mich bisher schwer mit der Reihe getan - aber das scheint witzig umgesetzt worden zu sein
  • Der Film wurde am Sonntag, den 2. Februar um 20.15 Uhr auf ARTE gezeigt:https://www.arte.tv/de/videos/…00-A/das-fenster-zum-hof/Im Anschluss lief die Doku Mr. und Mrs. Hitchcock